|
15. February 2010

CPU Karte mit Intel Atom Dual Core D510 Prozessor

Die kurze CPU Karte PICOe-PV-D510 ist mit dem Intel Atom Dual Core D510 Prozessor mit 1.66GHz und 1MB L2 Cache ausgestattet. Als Arbeitsspeicher stehen 512MB onboard zur Verfügung, die mit 2GB DDR2 SDRAM SO-DIMM erweitert werden können. Die Karte unterstützt in Verbindung mit der passenden Backplane bis zu vier PCI und vier PCIe x1 oder einen PCIe x4 Slots. Damit lassen sich kompakte Systeme mit mehreren PCI und PCIe Erweiterungskarten aufbauen. Das Produkt verfügt über einen VGA und einen 18bit LVDS Anschluss sowie über drei SATA, sieben USB, zwei RS-232 und einen LPT Port. “One Key Recovery” nennt sich eine neue Funktion, die im Lieferumfang enthalten ist. Hiermit kann der Anwender mit einem Knopfdruck ein Backup des Systems auf eine zweite Partition ablegen und das System auch wiederherstellen. Passend zur vorgestellten CPU Karte bietet der Hersteller auch Backplanes und Kompaktgehäuse.

|
Ausgabe:
www.icp-deutschland.de

Das könnte Sie auch interessieren

ANZEIGE