Anzeige

Kosteneffizientes COM für High-End Embedded Computing

Das Conga-TS370 COM Express Basic Type 6 Computer-on-Module mit Quad-Core Intel Core i3 8100H Prozessor bietet eine 45W TDP, die auf 35W konfigurierbar ist, unterstützt 6MB Cache und bietet bis zu 32GB Zweikanal-DDR4-2400-Speicher. Im Vergleich zur vorangegangenen 7. Generation von Intel Core Prozessoren trägt die verbesserte Speicherbandbreite auch dazu bei, die Grafik- und GPGPU-Leistung der integrierten neuen UHD630 Grafik zu erhöhen, die zusätzlich eine höhere maximale dynamische Frequenz von bis zu 1GHz für ihre 24 Ausführungseinheiten aufweist. Es unterstützt bis zu drei unabhängige 4K-Displays mit bis zu 60Hz über DP1.4, HDMI, eDP und LVDS. Erstmals können Designer nun von EDV auf LVDS umsteigen, indem sie die Software ohne Hardwareänderungen modifizieren.

 (Bild: congatec AG)

(Bild: Congatec AG)

Das Modul bietet außerdem I/Os mit außergewöhnlich hoher Bandbreite, darunter 4xUSB3.1 Gen 2 (10GBit/s), 8xUSB2.0 und 1xPEG und acht PCIe Gen 3.0 Lanes für leistungsstarke Systemerweiterungen einschließlich Intel Optane Speicher. Unterstützt werden alle gängigen Linux-Betriebssysteme sowie die 64Bit-Versionen von Microsoft Windows 10 und Windows 10 IoT. Der einzigartige persönliche Integrationssupport des Unternehmens rundet den Funktionsumfang ab. Darüber hinaus werden ein umfangreiches Zubehörprogramm und umfassende technische Dienstleistungen geboten, die die Integration neuer Module in kundenspezifische Lösungen erleichtern.

Das könnte Sie auch interessieren

Die IAR Systems Group plant mit einem Investmentfond und weiteren Leistungen Startup-Unternehmen zu fördern, die im Bereich IoT-Sicherheit innovative Lösungen entwickeln.

Anzeige

Das auf klassisches CAN und modernes CAN FD spezialisierte Unternehmen Peak-System wird auf der Embedded World 2019 seine neuesten Produkte vorstellen. Messebesucher können einen Blick auf das PCAN-MiniDiag FD und die neue PCAN-MicroMod FD Produktserie werfen.

Das auf KNX spezialisierte Unternehmen aus Darmstadt, Peaknx, stellt hochwertig verarbeitete Touch-PCs zur System-Visualisierung her. Es handelt sich um vollwertige Rechner mit kapazitivem HD (18,5″-Variante) und Full HD (11,6″-Variante)-Touchscreen. Als Standardsoftware wird Windows 10 IoT Enterprise eingesetzt. Der Panel-PC verfügt über direkte Anschlüsse an KNX, USB und Ethernet.

Anzeige

Peak-System hat das Handheld PCAN-MiniDiag FD zur grundlegenden Diagnose und Überprüfung von CAN- und CAN-FD-Bussen veröffentlicht. Das batteriebetriebene Gerät verfügt über Funktionen, welche beispielsweise die Terminierung, Buslast, Nachrichten- und Fehlerzähler sowie die am CAN-Anschluss anliegenden Pegel anzeigen.

DigiCert, Utimaco, und Microsoft Research haben den Picnic-Algorithmus in einem ersten Testlauf erfolgreich im Bereich des Internet der Dinge implementiert.

Im Vorfeld der Embedded World ist das 50-seitige inVISION Sonderheft ´Embedded Vision & Deep Learning´ erschienen, in dem zahlreiche interessante Produkte und Applikationen zu beiden Vision Technologiebereichen vorgestellt werden.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige