Anzeige

VIA unterstützt Mozilla bei der Entwicklung des Betriebssystems Firefox OS

VIA hat am 9. Januar 2014 die offizielle Partnerschaft mit Mozilla bekannt gegeben. Gemeinsam arbeiten die Kooperationspartner an der Unterstützung und Entwicklung des Betriebssystems Firefox OS für die Formfaktoren neuer Endgeräte. Eine speziell auf die VIA-Geräte APC Paper und Rock angepasste Firefox OS-Version ist im kompilierfähigen Quellcode vorhanden und steht über github.com zur Verfügung. Als Unterstützung und Anerkennung für Beiträge aus der Entwickler-Gemeinschaft, erhält jeder, der eine der bekannten technischen Herausforderungen löst, einen kostenlosen APC. „Firefox OS eröffnet den Menschen alle Möglichkeiten des Internets. Diese Partnerschaft mit APC ist für uns eine spannende Gelegenheit, die Erfahrungen von Desktop-Nutzern weltweit neu zu definieren“, sagt Dr. Li Gong, Senior Vice President of Mobile Devices und President of Asia Operations, bei Mozilla. „Mozilla wird auch zukünftig neue Features und Erweiterungen für Firefox OS vorstellen und außerdem den Wissensaustausch sowie den technischen Support für Firefox OS und Firefox Marketplace unterstützen.“ „Wir freuen uns sehr, die Partnerschaft mit Mozilla bekannt geben zu können und darüber, wie uns das Unternehmen bei der beschleunigten Entwicklung von Firefox OS für APC Geräte unterstützt“, kommentiert Richard Brown, VP of International Marketing bei VIA Technologies Inc. „Die Philosophie von Mozilla, die Offenheit, Innovationskraft sowie die Möglichkeiten des Internets zu fördern, deckt sich mit unserer Vision für APC. Gemeinsam bilden wir die perfekte Einheit, um auf Desktops weltweit die besten Features des Internets zugänglich zu machen. Somit blicken wir in eine hervorragende Zukunft.“ APC entstand aus der Erkenntnis, dass der PC ein grundlegendes Redesign benötigt. Das Redesign stellt einen Computer dar, der leichter nutzbar und kostengünstiger ist, da lediglich auf Anwender abgestimmte Funktionen zur Verfügung stehen. Damit entstand ein platzsparender Formfaktor mit niedrigem Stromverbrauch und der maßgeschneiderten Version des Firefox Betriebssystems.

Das könnte Sie auch interessieren

Die kostenfreie Nachrichtenapp für die Industrie.Mit der App Industrial News Arena erfahren Sie wichtige Nachrichten aus Ihrer Branche sofort.

Anzeige

Hy-Line Communication präsentiert mit dem WGM160P ein sicheres, vollständig zertifiziertes Wi-Fi-Modul mit geringem Stromverbrauch, das speziell für IoT-Anwendungen entwickelt wurde. Das Modul enthält einen 2,4GHz-802.11- b/g/n-WLAN-Funkchip und eine 72MHz-Cortex-M4 MCU. Moderne Peripherie, wie ein Ethernet-MAC und ein Captouch, ermöglicht es ohne großen Hardwareaufwand zusätzliche Funktionalitäten hinzuzufügen.

Das Unternehmen hat seine RTOS Awareness erweitert und unterstützt nun auch Safertos von Wittenstein auf allen ARM-Prozessoren. Safertos ist ein pre-emptives, Safety Critical RTOS, das vorzertifiziert verfügbar ist für IEC61508 SIL3 und ISO26262 ASIL D. Das neue Softwarepaket enthält eine fertige Konfiguration für den Real Time Kernel.

Mit dem passiv gekühlten Spo-Book Rugged Ryzen bringt der Hardwarehersteller aus Nürnberg einen Mini-PC auf den Markt, der nicht nur eine performante Grafikleistung hat sondern zudem Outdoor- und Vehicle-tauglich ist. Das Herzstück bildet der AMD Ryzen V1807B Embedded-Prozessor mit 4×3,35GHz. Dieser vereint AMDs Zen-CPU- und Vega-GPU-Architekturen zu einer sogenannten APU (Accelerated Processing Unit).

Mit der Einführung von Hyperstones neuem X1 Low-Power-SSD-Controller erscheint die neueste Technologie von des Unternehmens -FlashXE Extended Endurance. FlashXE ist ein Featureset, das weitreichende Kalibrierungs-, Error Correction-, Fehlervermeidungs- und Refresh Mechanismen umfasst, um die maximale Zuverlässigkeit von NAND-Flash-basierten Speichersystemen zu gewährleisten.

Die Installation einer Festplatte oder SSD in einem herkömmlichen Wechselrahmen mit Tray oder Caddy kann lange dauern, besonders wenn Techniker erst die nötigen Schrauben und einen passenden Schraubenzieher finden müssen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige