Anzeige

CESIS 2018

(Bild: VDI Wissensforum GmbH)

Der internationale Kongress CESIS 2018 – Congress for Exchange of Strategies, Innovations and Solutions – ist die IoT Conference auf der sich die führenden IT Strategen der klassischen Industrien und mittelständischen Unternehmen über Strategien, Innovationen und technischen Lösungen mit Vertretern der IoT Branche austauschen. Das VDI Wissensforum, der Weiterbildungsanbieter speziell für Ingenieure und technische Fach- und Führungskräfte organisiert die Veranstaltung und führt sie durch. Treibende Themen der CESIS sind unter anderem neue Business Modelle und innovative Technologien. Des Weiteren können die Teilnehmer Informationen über die aktuellen Unternehmensdisruptoren und die Herausforderungen der digitalen Transformation erlangen.

Es werden Experten aus verschiedenen Branchen wie beispielsweise der Telekommunikation, IT, Herstellung, Verpackung oder aus der Fahrzeug- und Energieindustrie auf dieser internationalen Veranstaltung anzutreffen sein, um von den zahlreichen strategischen und technologischen Erkenntnissen zu profitieren. Parallel werden zwei Konferenzen angeboten, bis zu 15 World Cafés und eine Ausstellung, sodass sowohl die wichtigen Unternehmen der Industrie als auch die Neulinge im Bereich angetroffen werden können. Durch die besonderen Vernetzungsmöglichkeiten zusätzlich zu den hervorstechenden Präsentationen bietet der internationale Kongress die perfekte Austauschplattform.

Die CESIS 2018 findet vom 20.-21. Februar in München statt, weitere Informationen erhalten Sie unter www.vdi-wissensforum.de/cesis-iot-kongress/.

CESIS 2018



Das könnte Sie auch interessieren

Mit dem SimpleLink Bluetooth Low Energy Modul CC2650MODA ist es für Sie einfacher als je zuvor, Ihr Produkt mit modernen Eigenschaften auszustatten.‣ weiterlesen

Vor dem Hintergrund des voranschreitenden Fachkräftemangels, bietet die Job and Career at Cebit in Halle 27 Arbeitgebern und Arbeitnehmern eine Plattform, die der Rekrutierung, dem Employer Branding und der Karriereplanung dient. 

Cisco erweitert sein Intent-based Networking-Portfolio, Cisco DNA, mit drei Lösungen. Damit können Unternehmen die sich ständig verändernden IoT-Netzwerke besser verwalten und von den Vorteilen des Intent-based Networking auch im IoT profitieren.

RS Components hat ab jetzt den MPLab PICkit 4 In-Circuit Debugger/Programmierer von Microchip im Programm. Das MPLab PICkit ermöglicht das schnelle und einfache Debugging und Programmieren von PIC-Mikrocontrollern und dsPIC-DSCs mit der integrierten Entwicklungsumgebung MPLab X .

Huawei, Telefónica Deutschland und der IoT-Anbieter Q-loud haben gemeinsam ein auf NarrowBand-Internet of Things (NB-IoT) basierendes Smart Metering-Pilotprojekt gestartet. 

Das HL7802-Modul für weltweite Cat-M1-/NB1-Netzwerke mit 2G-Fallback ist vollständig kompatibel mit dem 3GPP Release-13-Standard.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige