embedded Betriebssysteme

Basler übernimmt mycable

Basler hat zum 1. Juni 2017 die Übernahme von Mycable abgeschlossen. Basler will durch die Akquisition die Marktdurchdringung im Bereich der Embedded Vision Technologie erhöhen. Gründer und Geschäftsführer von Mycable, Michael Carstens-Behrens, wird zukünftig für Basler und mycable tätig sein und deren Geschäfte weiterhin führen.

Stefan Schneider erweitert die TQ-Geschäftsführung

Ab 1. April 2017 umfasst die Geschäftsführung der TQ-Systems drei Mitglieder: Zu Detlef Schneider und Rüdiger Stahl tritt als weiterer Geschäftsführer Stefan Schneider, bislang Leiter des Werkes Delling. In seiner neuen Position übernimmt Stefan Schneider die Verantwortung für die Produktionsbereiche aller deutschen TQ-Standorte – mit Ausnahme des Standortes Durach.

Die Zukunft ist embedded – und trotzdem (noch) nicht in trockenen Tüchern – Innovationen für effiziente Methoden, Plattformen und Werkzeuge sind der Schlüssel. Wie viel Zukunft haben wir heute schon? Wie muss sich mein Unternehmen aufstellen, um auch die noch offene Zukunft beherrschen zu können und ein attraktives Angebot zu haben?

Anzeige

Blackberry hat den Start eines neuen spezialisierten Value-Added-Integrator-(VAI)-Programms bekanntgegeben, um so ein weltweites Expertennetzwerk für die Technologien von Blackberry QNX und Certicom aufzubauen. Dieses VAI-Programm bietet Partnern die Möglichkeit, mit der Embedded-Technologie von Blackberry sicherheitskritische Lösungen zu designen sowie zu entwickeln und so letztendlich die Einführungszeiten von neuen Produkten zu verkürzen.

QNX Software Systems hat mitgeteilt, dass die Servomex Group für die nächste Generation ihrer Gasanalysatoren das QNX Neutrino Realtime OS gewählt hat. Seit 60 Jahren überwachen Gasanalysatoren von Servomex Emissionen, verbessern Prozesse und gewährleisten die Betriebssicherheit in Branchen wie der Stromerzeugung, der Öl- und Gasraffinierung, der Halbleiterherstellung, der chemischen Produktion und der Eisen- und Stahlerzeugung. Für die nächste Generation von Analysatoren benötigte Servomex ein sehr flexibles und gleichzeitig enorm zuverlässiges Hochleistungs-Betriebssystem, das diverse marktspezifische Applikationen unterstützen und in sicherheitskritischen Umgebungen eingesetzt werden kann.

Ein Ecosystem für sichere Kommunikation

In Kooperation mit Sysgo bietet Sys Tec jetzt auch PikeOS als Hypervisor und Echtzeitbetriebssystem für sicherheitskritische Anwendungen. PikeOS Projekte sind zertifizierbar nach Standards wie DO-178B/C, IEC61508, EN 50128, IEC62304, ISO26262, MILS, CC EAL. Zudem erhielt PikeOS die weltweit erste EN50128 SIL4 Zertifizierung eines Echtzeitbetriebssystems auf Mehrkern-Prozessoren. Grundlage der aktuellen Entwicklungen sind die Embedded Systeme mit ECUcore-1021, wie z.B.

Im Rahmen einer Konferenzveranstaltung auf der SPS IPC Drives präsentierte Microsoft die Betriebssysteme Windows Embedded 8 Standard und Professional. Nach Herstellerangaben soll es Entwicklungszyklen verkürzen und Geräteherstellern das Entwickeln differenzierter Best-in-Class-Produkte ermöglichen.

Die Version V2.9.48 von Tessy, einem Werkzeug zum Unit- und Integrationstest von eingebetteter Software, kann den im Eclipse-Projekt CDT (C/C++ Development Tooling) vorhandenen Debugger benutzen. Mit diesem Debugger lassen sich unter Windows Testobjekte prüfen, die mit dem in MinGW (Minimalist Gnu for Windows) enthaltenen GNU-Compiler GCC übersetzt wurden.

Das könnte Sie auch interessieren

Deutsche Autobranche meidet Start-ups

Fahrassistenzsysteme, Elektromobilität oder autonome Fahrzeuge: In kaum einer Branche prägen digitale Innovationen bereits heute so stark den Markt und werden für so gravierende Veränderungen in der Zukunft sorgen wie in der Automobilbranche. Dennoch macht derzeit mehr als jeder zweite Automobilhersteller bzw.

Schulkinder programmieren spielerisch

Ein spielerischer Zugang zur digitalen Welt für Schulkinder ab der 3. Klasse – das ist die Mission des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geförderten Projekts Calliope. Konkret erhalten Schulklassen in bundesweiten Pilotprojekten kostenlos die sternförmige Platine Calliope mini.

LTE Cat. NB1 eignet sich für viele IoT-Anwendungen, die nur hin und wieder kleine Datenmengen verschicken. SE Spezial-Electronic, u-blox und die Deutsche Telekom laden Interessenten zu einem Workshop ein, um sich auf unterschiedlichen Ebenen über den aktuellen Stand von NB-IoT zu informieren.

Anzeige
Samsung vereint IoT Services

Unter dem Namen ‚Smartthings Cloud‘ will Samsung zukünftig all seine IoT-Produkte bündeln. Das Unternehmen betreibt derzeit mit Samsung Connect, Artik, Smartthings und Harman Ignite vier verschiedene IoT-Plattformen.

Microsoft und AWS stellen Deep-Learning API vor

Amazon Web Services (AWS) und Microsoft haben Gluon, eine Deep-Learning-Bibliothek vorgestellt, die den Zugang von Entwicklern zu Machine Learning vereinfachen soll.‣ weiterlesen

Das IIC und EdgeXFoundry haben eine Zusammenarbeit angekündigt.‣ weiterlesen