Anzeige

EMBEDDED NEWS 10 2017

Ab 1. April 2017 umfasst die Geschäftsführung der TQ-Systems drei Mitglieder: Zu Detlef Schneider und Rüdiger Stahl tritt als weiterer Geschäftsführer Stefan Schneider, bislang Leiter des Werks Delling. In seiner neuen Position übernimmt Stefan Schneider die Verantwortung für die Produktionsbereiche aller deutschen TQ-Standorte, mit Ausnahme des Standorts Durach.

Anzeige

Die Zukunft ist embedded – und trotzdem (noch) nicht in trockenen Tüchern – Innovationen für effiziente Methoden, Plattformen und Werkzeuge sind der Schlüssel. Wie viel Zukunft haben wir heute schon? Wie muss sich mein Unternehmen aufstellen, um auch die noch offene Zukunft beherrschen zu können und ein attraktives Angebot zu haben?

Kontron präsentiert die Finanzzahlen für das Geschäftsjahr 2016. Diese liegen im Rahmen der revidierten Erwartungen vom Oktober 2016 aber deutlich unter der ursprünglichen Geschäftsjahresprognose zu Beginn des Jahres 2016.

Bereits im Einsatz befindliche Maschinen und Anlagen können nicht von den Industrie-4.0-Vorteilen in Bezug auf Vernetzung und Datennutzung profitieren, weil ihnen die technischen Voraussetzungen fehlen. Mit dem neuen I4.0/SensPac möchte SSV Abhilfe schaffen. Mit dieser Systemlösung lassen sich Sensoren und Datenschnittstellen nachrüsten, um durch Datenanalysen deutliche Effizienzsteigerungen zu erzielen.

Mentor kündigt mit DRS360 eine umfassende Plattform für automatisiertes Fahren an. Die neue Plattform kann Rohdaten von einer Vielzahl von Sensoren einschließlich LIDAR-, Vision- und anderer Sensoren in Echtzeit erfassen, fusionieren und nutzen.

Die Embedded Systems Solutions (ESSolutions) und die Embedded Systems Academy (ESAcademy) gaben gemeinsam, anlässlich der Internationalen CAN Conference in Nürnber,g die Verfügbarkeit der zweiten Generation der CANopenIA-Produktreihe bekannt.

Das könnte Sie auch interessieren

Vector Informatik hat Timing-Architects übernommen, dadurch bietet das Unternehmen seinen Kunden ein umfassenderes Portfolio im Bereich von Multicore-Echtzeitsystemen an.‣ weiterlesen

Anzeige

Der 19“-Fachboden ‚Netshelf‘ von Apranet aus halogenfreiem Kunststoff dient der Aufnahme von Systemkomponenten wie z.B. Routern, Switches oder anderen aktiven Netzwerkelementen, die nicht 19“-einbaufähig sind.

Fischer Elektronik erweitert ihr Portfolio an thermischen Kontaktmaterialien, um neuartige Phase Change Wärmeleitmaterialien, die eine Alternative zu herkömmlichen Wärmeleitpasten bieten. Die neuen Materialtypen kombinieren die Vorteile hoher thermischer Leistungsfähigkeit zusammen mit der Zuverlässigkeit eines Phase Change Materials und mit der einfachen Aufbringung auf die zu kontaktierenden Oberflächen.

Die für Automobilanwendungen qualifizierten Zynq UltraScale+ MPSoC-Familie von Xilinx ist ab sofort verfügbar. Sie ermöglicht die Entwicklung von sicherheitskritischen ADAS- und autonomen Fahrsystemen.‣ weiterlesen

Die Oszilloskope der neuen R&S RTC1000 Serie bieten eine hohe Geräteintegration trotz kompakter Bauform.‣ weiterlesen

Congatec und AMD schließen eine Partnerschaft zum erweiterten Langzeitsupport für einen der weltweit dienstältesten x86er Prozessoren. Im Ergebnis haben die AMD Geode basierten Prozessorboards von congatec nun eine geplante Verfügbarkeit bis Ende 2021.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige