Anzeige
Anzeige

Embedded-Systeme

Deep Learning ist eine der Schlüsseltechnologien für künftige Entwicklungen im Bereich des rechnergestützten Sehens. Wir sprachen mit Jeff Bier, dem Gründer der Embedded Vision Alliance, über die Möglichkeiten von Deep Learning, den Einfluss dieser Technologie auf das rechnergestützte Sehen und das erste Deep Learning-Training in Deutschland, das die Embedded Vision Alliance auf Basis des Open Source Frameworks TensorFlow von Google durchführt. ‣ weiterlesen

Anzeige

Das compactRIO-System von National Instruments ist ein leistungsfähiges, modular aufgebautes embedded PAC-System zur Integration hochkomplexer Mess-, Regel- und Steuerungssysteme. Das System hat einen Dual-Core-Echtzeitkern, ein programmierbares FPGA sowie ein Multi-Slot-Chassis zur Aufnahme unterschiedlichster I/O-Module aus dem Mess- Regel- und Steuerungsbereich. Die Kunbus compactRIO-Module cRIO PN, cRIO ECAT und cRIO ETH MA für Realtime Ethernet Master und Slave erweitern den Einsatzbereich von compactRIO-Systemen signifikant. Der Anwender kann ab sofort eine Vielzahl von verfügbaren Feldgeräten nutzen oder ein compactRIO-System problemlos in ein beliebiges Automatisierungsnetzwerk integrieren. ‣ weiterlesen

Anzeige

Infineon erweitert den Vorstand von drei auf vier Mitglieder. Dies hat der Aufsichtsrat von Infineon Mitte Mai beschlossen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die SGET e.V. (Standardization Group for Embedded Technologies) veröffentlichte die Version 2.1 des Qseven-Standards. ‣ weiterlesen

Anzeige

Unter dem Schlagwort Industrie 4.0 halten immer mehr neue Kommunikations- und Informations-Technologien Einzug in die Industrieautomatisierung. Um diese Anforderungen effizient und möglichst schnell umsetzen zu können, muss versucht werden, die hohe Komplexität durch Modularisierungen und Standardisierungen herabzusetzen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Rutronik ist seit dem 1. November 2015 weltweiter Distributor von Sensirion. Damit baut Rutronik sein umfassendes Sensor-Portfolio weiter aus und unterstützt Sensirion beim weltweiten Vertrieb und Support von Sensoren und Sensorlösungen. ‣ weiterlesen

Die Colibri-Steckverbinderserie zeichnet sich durch ein robustes Design und flexible Einsetzbarkeit aus. Es sind sowohl 220- als auch 440-polige Versionen für 5 oder 8mm Leiterplattenabstand erhältlich. Das zweireihige Steckverbinder-System, bestehend aus Plug und Receptacle, hat ein Rastermaß von 0,5mm und wird per SMT-Technik verarbeitet, also direkt auf Leiterplatten verlötet. Die einzelnen Colibri-Steckverbinder sind mit 220 Pins bestückt. Bei der 440-poligen Version werden zwei 220-polige Colibri-Steckverbinder durch einen Bestückrahmen zusammengehalten. Dieser garantiert laut Hersteller eine exakte Positionierung der beiden Bestandteile nach COM Express-Vorgaben und wird nach dem Verlöten entfernt. ‣ weiterlesen

Am Messestand 258 in Halle 5 von Arrow finden sich eine große Auswahl an Boards, die das Unternehmen mit ausgewählten Partnern auf der Basis gängiger Prozessoren und System-on-Chip-ICs entwickelt hat. Am Stand demonstrieren Experten, wie die Boards dazu beitragen, Entwicklungszeiten zu verkürzen, wobei der Fokus auf Plattformen wie SmartEverything, Dragonboard 410c und dem Open-Source-i.MX7-Board von Arrow liegt. SmartEverything – im Arduino-Formfaktor – kombiniert mehrere MEMS-Sensoren mit einem ARM Cortex-M0+-basierten Prozessor, Bluetooth und NFC-Drahtlostechnologie, kryptografischer Sicherheit und ultraschmalbandiger (UNB) mobiler Cloud-Konnektivität für IoT-Anwendungen. Messebesucher erfahren, wie die i. ‣ weiterlesen

IPC2U bietet den geschützten Embedded Controller Rigid-732, der unter Umgebungstemperaturen zwischen -40 und +70°C arbeiten kann an. Das Modell ist mit dem Intel GM45/ ICH9M Chipsatz ausgestattet und unterstützt den Intel Core 2 Duo P8400 Prozessor. Der Controller ist mit mehreren Schnittstellen und Erweiterungsschnittstellen wie Gigabit Ethernet, RGB, DVI, TV-out, 6x USB, mini PCIe und 2x PCI slots versehen. Er unterstützt bis zu 4GB DDR2 SO-DIMM RAM und DC Stromversorgung von 10 bis 28V. Durch das robuste Design erfüllt das Produkt nicht nur die Anforderungen von CE und FCC Normen, sondern besitzt auch Vibrationsresistenz (3G), Stoßfestigkeit (60G) und Fallbeständigkeit (80G). Der Controller ist geeignet für Anwendungen wie industrielle Prozesssteuerung, Verkehrssteuerung, Digital Signage, Mautstationen, Fahrkartenautomaten, Fahrzeug PC sowie Kiosk. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die Medizinelektronik ist derzeit von hoher Dynamik sowohl für Highperformance- wie SFF-Devices (Small Form Factor) geprägt. Schrittgeber sind die rasanten Entwicklungen in der Prozessor- und Chipsatzindustrie, deren Innovationen immer leistungsfähigere, aber auch energieeffizientere Medical Devices mit einem zunehmenden Mobilitätsgrad ermöglichen. Für eine zeitnahe und effiziente Umsetzung neuer Medical Lösungen bietet die Embedded Computer Technologie (ECT) die passenden SFF- und Highperformance-Plattformen sowohl auf Board-, wie auch auf Systemlevel. ‣ weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Als eines der Gründungsmitglieder des Qseven-Konsortiums unterstützt die MSC Vertriebs GmbH auch die erweiterte und kürzlich freigegebene Qseven-Spezifikation Version 1.20. Zeitgleich wurde die Qseven-Referenzplattform für Systemdesigner überarbeitet und an den neuen Standard angepasst. Zukünftig werden alle von MSC in unterschiedlichen Varianten entwickelten Qseven-Module der aktuellen Spezifikation entsprechen. ‣ weiterlesen

Wind River, Anbieter von embedded und mobile Software, wurde im ‚Market Mover Array Report for Testing Platforms 2012‘ des Marktforschungsinstituts voke zum ‚Transformational‘ Anbieter ernannt. Das Unternehmen hat damit die höchst mögliche Auszeichnung des Reports erhalten. ‣ weiterlesen

Das TQMP1020 ist ein Embedded Modul, das auf der Freescale QorIQ P1 Plattformserie basiert. Durch die Verwendung des 500v2 Rechenkerns in 45nm Technologie sollen gute Werte hinsichtlich Systemleistung pro Watt erzielt werden. Die Module stellen Dual Core-Lösungen mit 2x 800MHz dar. So wird eine geringe Abwärme für die Realisierung lüfterloser Systeme in beengten Platzverhältnissen ermöglicht. ‣ weiterlesen

Mit dem Bluetooth Low Energy Modul BLE112 von Bluegiga bringt m2m Germany ein Modul auf den Markt, das auf dem Funkstandard Bluetooth 4.0 basiert. Mit dem Modul lassen sich Geräte in einem unmittelbaren Einzugsbereich miteinander vernetzen und im Vergleich zur herkömmlichen Bluetooth-Technologie ist der Energieverbrauch niedriger. ‣ weiterlesen

MicroSys bietet seit 1975 Systemlösungen für VME-, CompactPCI und weitere Standard-Bussysteme. Zusätzlich sind kundenspezifische Projekte mit Langzeitverfügbarkeit und für raue Einsatzbedingungen erhältlich. ‣ weiterlesen

Für kompakte Computer mit PCI-Express-Mini-Steckplätzen, z.B. Notebooks oder kleinformatige Industrie-PCs, stellt Peak-System auf der embedded world ein CAN-Interface PCAN-miniPCIe vor.
‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige