Anzeige
Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

November 2018

electronica 2018

13. November 2018 - 16. November 2018
Messe München GmbH, Messegelände
München, Bayern 81823
+ Google Karte

Connecting everything – smart, safe & secure Die smarte, zuverlässige und sichere Vernetzung auf allen Ebenen steht im Mittelpunkt der diesjährigen Weltleitmesse und Konferenz der Elektronik vom 13. bis 16. November 2018 in München. Die electronica geht hierzu weit über die Präsentation entsprechender Komponenten, Systeme, Applikationen und Lösungen hinaus. Sie bietet neben 17 Hallen, 13 Foren und vier Konferenzen eine Vielzahl an Neuerungen. Diese ermöglichen Ausstellern, Besuchern, etablierter Industrie und Start-ups sowie Arbeitgebern und Nachwuchs umfangreiche Gelegenheiten der Kontaktaufnahme und Vernetzung. Über 3.000 Unternehmen aus mehr als 50 Ländern geben mit ihren Produkten und Lösungen einen Ausblick in die Zukunft der Elektronik. Die electronica 2018 belegt insgesamt eine Fläche von über 180.000 m². electronica Experience und North by North East Die neue Halle C6 zeigt Elektronik zum Anfassen und Karrieremöglichkeiten innerhalb der Elektronikbranche. Live-Demos, Applikationen sowie Präsentationen und eine Jobbörse ermöglichen bei electronica Experience die Vernetzung zwischen Ausstellern, Studenten und Schülern. Eingebettet in die electronica Experience findet North by North East statt. Das Event, an dem sich unter anderem die Ingenieur Vereinigungen Hackster und Element14 beteiligen, thematisiert in Pitches, Vorträgen sowie Diskussionsrunden den zukünftigen Einfluss von Elektronik auf Kommunikation, Umwelt und Medizin.

Mehr erfahren »

Februar 2019

embedded world 2019

26. Februar - 28. Februar
NürnbergMesse GmbH, Messezentrum
Nürnberg, 90471
+ Google Karte

Erfahren Sie auf der embedded world Exhibition&Conference, Weltleitmesse für Embedded Systeme alles über die neuesten Innovationen, Produkte und Trends. Über 1.000 Aussteller aus mehr als 40 Ländern sowie die beiden hochkarätig besetzten Kongress-Highlights embedded world Conference und electronic displays Conference erwarten Sie vom 26. – 28. Februar 2019 im Messezentrum Nürnberg.Hier erleben Sie die Innovationen schon vor der offiziellen Markteinführung, denn die embedded world ist der internationale Hotspot für alles rund um eingebettete Systeme für moderne Hard- und Software. Ihre klare Ausrichtung auf diesen Bereich macht sie zur weltweit einzigartigen Fachmesse für Entwickler, Konstrukteure und Entscheider. Seien auch Sie mit dabei! Registrieren Sie sich mit folgendem Gutscheincode ew19TeDo für Ihr kostenfreies Messeticket. Geben Sie den Code gerne weiter er ist mehrmals einlösbar. www.embedded-world.de/gutschein

Mehr erfahren »

Webinar: Bauteilqualifizierung und Batteriesimulation

27. Februar 15:00 - 15:30
kostenlos

Zum Thema Ultra Low Power Devices bietet der Distributor Distrelec ein Webinar an. Das Online-Seminar richtet sich an Entwickler im IoT-Bereich und wird gemeinsam mit Tektronix durchgeführt. Interessierte sollten sich den Termin vormerken: Mittwoch, 27. Feb. 2019, 15 Uhr. Der Registrierungslink ist ab sofort online: https://zoom.us/webinar/register/WN_6u3orIN5SjyrAmn9i6xz-Q Bauteil-Qualifizierung und Batterie-Simulation „Für batteriebetriebene Kleinstgeräte und insbesondere alle Internet of Things-Geräte (IoT) ist die Minimierung des Energieverbrauchs essentiell,“ sagt Webinar-Referent Chris Godfrey von Tektronix. Als Voraussetzung muss der Schaltungsdesigner die Kennlinien der Bauteile exakt kennen, also eine Bauteil-Qualifizierung durchführen – ein Blick ins Datenblatt reicht nicht aus. Gleiches gilt für die Stromversorgung, also für die Batterie. Für verlässliche Ergebnisse müssen Entladekurven simuliert werden, d.h. eine replizierbare Batteriesimulation ist erforderlich. Ihr kommt ein hoher Stellenwert zu, um die Stabilität der Schaltung im Echtbetrieb zu gewährleisten. Im Distrelec-Webinar werden die Besonderheiten von Messungen im Mikrovolt- und Nanoampère-Bereich ebenfalls angesprochen. Batterie- oder kondensatorgespeiste Schaltungsdesigns mit geringem Stromverbrauch müssen akkurat simuliert und modelliert werden. Michael Jakal, Geschäftsführer bei Distrelec, kündigt dieses Webinar als den Beginn einer Serie an: „Als führender Distributor in Europa haben wir unsere Lieferanten eingeladen, relevante Themen ihres Bereichs zu referieren. Dieses IoT-Webinar ist ein gelungener Auftakt.“

Mehr erfahren »

März 2019

EMV – Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit

19. März 9:00 - 21. März 16:00
ICS Messegelände, Messepiaza 1
Stuttgart, 70629
+ Google Karte
€12 - €59

Vom 19. – 21.03.2019 werden zahlreiche Unternehmen ihre Vielfalt an Produkten und Dienstleistungen im Bereich der elektromagnetischen Verträglichkeit auf der EMV in Stuttgart präsentieren. Die Besucher der internationalen Fachmesse können mit den wichtigen Keyplayern der Branche in Kontakt treten und sich in den Workshops weiterbilden. Die EMV bietet sich als ideale Plattform für Produktentwickler, Anwender und Wissenschaftler an, um sich fachlich auszutauschen, das Netzwerk auszubauen und zu pflegen. Über die Ausstellerliste online können zur Vorbereitung des Messebesuchs alle teilnehmenden Unternehmen eingesehen werden. Großteil der Aussteller ist bereits angemeldet Über 80 Aussteller haben sich zum jetzigen Zeitpunkt bereits für die EMV 2019 angemeldet. Unter ihnen sind auch wieder viele wichtige Keyplayer, wie zum Beispiel AR Deutschland GmbH, EMCO Elektronik GmbH, Gauss Instruments GmbH, Phoenix Testlab GmbH und Rohde & Schwarz GmbH & Co KG. Einige Firmen werden 2019 zum ersten Mal als Aussteller an der Veranstaltung teilnehmen, darunter Acal BFi Germany GmbH, Audivo GmbH, Kreutz EMC und Ntrium Inc. Die aktuelle Preisliste finden Sie unter diesem Link: https://emv.mesago.com/events/de/planung-vorbereitung.html

Mehr erfahren »

5G – Chancen und erste Anwendungen

19. März 13:00 - 17:30
Zentrum Digitalisierung.Bayern / gate Garching, Lichtenbergstraße 8
Garching, Hessen 85748 Deutschland
+ Google Karte

Am 19. März findet am Zentrum Digitalisierung.Bayern die Veranstaltung '5G – Chancen und erste Anwendungen' statt. Unter anderem werden folgende Fragen im Rahmen der Veranstaltung adressiert: Welche technischen Rahmenbedingungen und Voraussetzungen hat 5G aktuell? Wie ist die aktuelle Leistungsbreite von 5G und wie sieht die Entwicklung aus? In welchen Anwendungsbereichen kann 5G eine entscheidende Rolle spielen? Und wo stößt es an seine Grenzen? Anmelden können Sie sich kostenfrei hier. Die Veranstaltung beleuchtet, welche technischen Rahmenbedingungen und Voraussetzungen 5G aktuell hat sowie in welchen Anwendungsbereichen 5G eine entscheidende Rolle spielen kann. Ein besonderer Fokus liegt auf der Automotive-Branche.

Mehr erfahren »

Der InnoTruck zeigt Technik und Ideen für morgen an der KRS Rebdorf

21. März 8:00 - 22. März 14:00
Knabenschule Rebdorf, Pater-Moser-Straße 3
Eichstätt, Bayern 85072 Deutschland
+ Google Karte

Am 21. und 22. März 2019 besucht die Initiative InnoTruck des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) die Knabenrealschule Rebdorf. Im Inneren des doppelstöckigen Forschungstrucks erwartet angemeldete Schulklassen eine interaktive Ausstellung zu wichtigen Innovationen und Zukunftstechnologien. Die begleitenden Wissenschaftler bieten multimediale Führungen sowie praxisnahe Experimente an und beantworten Fragen zu den Perspektiven in MINT-Berufen. Während der 'Offenen Tür' am Donnerstag von 15:30 bis 17:00 Uhr sind alle interessierten Forschernaturen, Eltern und umliegenden Schulen eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Mehr erfahren »

Mai 2019

Network Schaltschrankbau 2019

8. Mai
CPH Webershotel im Ruhrturm, Huttropstr. 60
Essen, 45138

Neuste Entwicklungen zuerst erfahren und miteinander austauschen! Treffen Sie Kollegen aus Ihrer Branche und pflegen Sie Kontakte in angenehmer Atmosphäre. Freuen Sie sich auf spannende Fachvorträge zu aktuellen Themen rund um den Schaltanlagenbau. Unsere Industriepartner zeigen neuste Entwicklungen und beantworten Ihre Fragen. Themenschwerpunkte sind: Relevante VDE/DKE Normen UL Normung für den Nordamerikanischen Markt Digitalisierung im Schaltanlagenbau Retrofit von Schaltanlagen Blitz – und Überspannungsschutz Störlichtbogenschutz EMV-Schutz Planungtools und Software Energiedatenerfassung und Auswertung Fernwartung Frühbucher nehmen an der Tagesveranstaltung für nur 179,- € teil. Das Programm, weitere Details zur Veranstaltung und die Anmeldung gibt es hier: https://www.schaltschrankbau-magazin.de/network/

Mehr erfahren »

IoT-Plattformkonferenz

9. Mai 8:00 - 17:30
ZVEI-Konferenzzentrum, Lyoner Straße 9
Frankfurt am Main, Hessen 60528 Deutschland
+ Google Karte

Die deutsche Wirtschaft steht an der Schwelle zum vierten Industriezeitalter. Der Maschinenbau und die Elektroindustrie prägen die fortschreitende Digitalisierung so intensiv wie kein anderer Industriezweig: Ersterer als Technologieintegrator und letzterer als Enabler des neuen, digitalen Industriezeitalters. Der Übergang in die Ära Industrie 4.0 ist das Thema mit prioritärer Rangordnung beim ZVEI. Die Plattformtechnologie gilt dabei als Schlüsseltechnologie bei der Vernetzung der Maschinen untereinander, der Evolution der Geräte von einfach zu smart und der Planung intelligenter Abläufe in der Produktion. Die IoT-Plattform wird auf diese Weise zu einer weiteren Schnittstelle beider Industriezweige auf der die technologische und wirtschaftliche Verflechtung vertieft werden. Die Unternehmen des Maschinenbaus und der Elektroindustrie treten als Partner, Kunden und sogar als Betreiber von digitalen Plattformen auf und werden maßgeblich die Entwicklung neuer Geschäftsfelder in der Plattformökonomie vorantreiben. Der Informationsbedarf bezüglich der richtigen IoT-Plattform ist besonders groß, da die Auswahl der richtigen Plattformanwendung angesichts der Vielzahl der Angebote zu einer Herausforderung geworden ist. Was soll mit der IoT-Plattform erreicht werden? Sollen die Endgeräte bzw. Anlagen intelligenter werden, oder gesamte Produktionsprozesse? Benötigt das Unternehmen beides oder sogar überhaupt keine IoT-Plattform? Auf diese und weitere Fragen sollen am 09. Mai 2019 in Frankfurt am Main im Rahmen der eintägigen IoT-Plattformkonferenz Antworten gegeben und die unterschiedlichsten Formen der IoT-Plattformtechnologien aufgezeigt werden.

Mehr erfahren »

Juni 2019

Network Schaltschrankbau 2019

24. Juni
DOLCE Hotel Bad Nauheim, Elvis-Presley-Platz 1
Bad Nauheim, 61231

Neuste Entwicklungen zuerst erfahren und miteinander austauschen! Treffen Sie Kollegen aus Ihrer Branche und pflegen Sie Kontakte in angenehmer Atmosphäre. Freuen Sie sich auf spannende Fachvorträge zu aktuellen Themen rund um den Schaltanlagenbau. Unsere Industriepartner zeigen neuste Entwicklungen und beantworten Ihre Fragen. Themenschwerpunkte sind: Relevante VDE/DKE Normen UL Normung für den Nordamerikanischen Marktigitalisierung im Schaltanlagenbau Retrofit von Schaltanlagen Blitz – und Überspannungsschutz Störlichtbogenschutz EMV-Schutz Planungtools und Software Energiedatenerfassung und Auswertung Fernwartung Frühbucher nehmen an der Tagesveranstaltung für nur 179,- € teil. Das Programm, weitere Details zur Veranstaltung und die Anmeldung gibt es hier: https://www.schaltschrankbau-magazin.de/network/

Mehr erfahren »

SENSOR+TEST 2019

25. Juni - 27. Juni
NürnbergMesse GmbH, Messezentrum
Nürnberg, 90471
+ Google Karte

Die Messtechnik-Messe SENSOR+TEST (25.-27. Juni 2019) bringt Angebot und Nachfrage zusammen: Wer zum Innovationsdialog in der Sensorik, Mess- und Prüftechnik etwas beizutragen hat, ist dabei - und wer an Sensorik, Mess- und Prüftechnik Bedarf hat, kommt dort hin. In zwei Messehallen finden Sie die gesamte messtechnische Systemkompetenz für die Mess-, Prüf- und Überwachungs­aufgaben aller Branchen – vom Sensor bis zur Auswertung. Ihr Fachwissen können Sie auf der parallel stattfindenden 20. GMA/ITG-Fachtagung „Sensoren und Messsysteme“ vertiefen. Ausstellerforen und Sonderstände zu den Themen „Sensorik und Messtechnik für die Prozessautomation“ und „Sensoren und Systeme für die Bildverarbeitung“ runden das Informations­angebot ab.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige