Anzeige
Anzeige

Skalierbare Hardware-Plattform

(Bild: Comp-Mall GmbH)

(Bild: Comp-Mall GmbH)

In Echtzeit Daten sammeln, verarbeiten und in die Cloud senden – dafür ist der Embedded PC DI-1000 von COMP-MALL konzipiert. Die Prozessorleistung ist skalierbar – von Intel® Celeron® 3955U über Intel® Core i3-6100U oder Intel® Core i5-6300U bis hin zu Intel® Core i7-6600U. Der 2133-MHz-DDR4-Arbeitsspeicher lässt sich auf bis zu 16GB aufrüsten.

Erweitert wird der DI-1000 über zwei Mini-PCIe-Steckplätze sowie über drei Slots für proprietäre CMI- und CFM-Module. Skalierbare Prozessorleistung und optimale Erweiterungsoptionen – damit lässt sich der DI-1000 individuell anpassen, sodass für verschiedene Anwendungen eine Hardware-Plattform eingesetzt werden kann.

Alles drin, alles dran

An Schnittstellen sind 2x USB2.0, 4x USB3.0, 6x RS-232/422/485, 2x 4 isolierte E/A, Audio und PS/2 integriert. Neben den 2x GbE LAN-Ports sind noch 4 zusätzliche optionale GBit-Ethernet-Schnittstellen möglich. Diese bieten auch Power over Ethernet (PoE) bis 25W und sind mit M12-Schraubverbindungen oder RJ45-Port ausgerüstet. Displays werden über DVI-I und DisplayPort angesteuert. Es lassen sich 2x 2.5“-SATA-HDD/SSD mit RAID 0/1-Funktion verbauen.

Das WLAN-Modul wird über Mini-PCIe integriert und zur 3G/4G-Funkverbindung steht ein SIM-Karten-Sockel zur Verfügung. Der DI-1000 benötigt für diese Schnittstellenvielzahl und Rechenleistung nur eine Grundfläche von DIN A5 bei 65mm Bauhöhe.

Anwenderfreundlich konstruiert

Sehr anwenderfreundlich wird der DI-1000 durch die frontseitig zugängliche und austauschbare HDD/SSD und SIM-Karte. Sie sind hinter einer verschraubten Blende gegen Fremdzugriff verborgen, aber im Bedarfsfall leicht erreichbar.

Der DI-1000 im Aluminiumgehäuse ist robust und lüfterlos konstruiert, schock- und vibrationsresistent und bei Temperaturen zwischen minus 40°C bis plus 70°C einsetzbar – ideale Voraussetzungen für den Einsatz in der Maschinensteuerung, Automatisierungstechnik, Robotik, Montage und Mess- und Regeltechnik.

Der DI-1000 unterstützt Windows® 10 / 8.1 / 7 und Windows IoT.

Projektmanagement inklusive

COMP-MALL ist Technologie-Partner für Industrie-PC-Lösungen. Die Strategie des Unternehmens ist auf Langzeitpartnerschaft und individuelle Projekte rund um den Industrie PC ausgelegt. Mit diesen Dienstleistungen erstellt COMP-MALL individuelle Systeme: Assemblierung kompletter Systeme inkl. Betriebssystem, Integration kundenspezifischer Hard- und Software, Modifikation von BIOS-Einstellungen oder -versionen, mechanische, elektrotechnische oder optische Anpassungen, Langzeit-Lieferkonzepte, Kommissions- und Konsignationslager, Retrofit-Lösungen und Beschaffung abgekündigter Produkte.

Ausführliche Informationen zum Produkt finden Sie hier.

Weitere Informationen
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige