Anzeige

SmartWire-DT: Module zur Ansteuerung hydraulischer Schaltventile

Die SmartWire-DT Module ermöglichen die direkte Ansteuerung von Hydraulikventilen mit DIN-A Ventilanschluss. Sie sind Teil des intelligenten Verdrahtungssystems SmartWire-DT, mit denen Eaton die Funktionalität des Systems erweitert und auch die Ansteuerung von hydraulischen Schaltventilen möglich macht.

 (Bild: Eaton Industries GmbH)

(Bild: Eaton Industries GmbH)

Der Anschluss an SmartWire-DT erfolgt über 5-polige Leitungen mit M12 Steckverbindern.

Vorteile:

  • Temperaturbereich von -25°C bis 70°C
  • Leistungsendstufe bis 1,6A
  • CE-Zertifizierung (UL in Vorbereitung)
  • Automatische Konfiguration im SmartWire-DT Netzwerk
  • Kombinierbar mit weiteren SmartWire-DT Modulen

zum Hersteller

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Fast die Hälfte aller Maschinenbauer erklären, dass sie bisher keine klare Strategie haben, wie sie Industrie 4.0 verwirklichen können. Zur Realisierung fehlt es an Standards und einfachen, sicheren Lösungen für die Cloud-Kommunikation. ‣ weiterlesen

Anzeige

Das RMQ-Programm bietet ein Sortiment an Kompaktgeräten für den Einsatz direkt an der Maschine. Die kompakten Befehls- und Meldegeräte, gestaltet in demselben Design wie unsere modularen Drucktaster M22, sind in „Monoblock“-Bauweise ausgeführt. In der neuen RMQ-Compact-Reihe sind Kabel, Steckverbindung und Gehäuse bereits integriert und fest installiert. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die bewährte Produktreihe RMQ-Titan wird durch neue flachen und attraktive M30-Frontelemente und platzsparende Flat Rear Kontakt- und LED-Elemente ergänzt. Maschinen werden so nicht nur kompakter, sondern erhalten auch ein modernes Aussehen. ‣ weiterlesen

SmartWire-DT ist intelligente Verbindungstechnik, die den Zeitaufwand für Projektierung, Verdrahtung, Test und Inbetriebnahme um bis zu 85% reduzieren. Dabei setzt es auf bewährten Schaltgeräte der Produktserie Moeller, macht sie kommunikationsfähig und stellt umfassende digitalen Daten für Industrie 4.0 Anwendungen breit.

‣ weiterlesen

Die Kompaktsteuerung XC-152 kombiniert Rechenleistung mit einer Vielzahl von Kommunikationsschnittstellen. Damit eignet sie sich besonders für standardisierten Automatisierungslösungen im modularen Maschinenbau. ‣ weiterlesen

Beim Motorschutzschalter PKE setzt Eaton auf elektronische Auslöser. Motorschutzschalter PKE mit elektronischen Weitbereichsüberlastschutz bieten mit ihren besonderen Eigenschaften eine interessante Alternative zur Bi-Metall Lösung im Strombereich bis 65A und ergänzen die Gerätefamilie PKZ. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige