Anzeige
Anzeige
Anzeige
|
17. Juli 2019

Development-Kit basierend auf Snapdragon 845

Atlantik Elektronik präsentiert das neue Thundercomm TurboX D845 Development Kit. Die Plattform basiert auf dem Qualcomm Snapdragon 845 Prozessor und dem Kryo 64Bit Octa-Core SoC mit 4×2,8GHz (Gold) und 4×1,8GHz (Silber) Kernen.

Bild: Atlantik Elektronik GmbH

Das Entwicklungskit unterstützt 4K mit bis zu 60fps in HDR, 2x 16MP oder 1x 32MP Kameras, 4K Ultra HD Display und die Qualcomm Secure Processing Unit (SPU). Es bietet zahlreiche Peripherie-I/O-Header für den flexiblen Einsatz, wie z.B. 4x USB inkl. Type C 3.1, 2x Ethernet, 1x Mini PCIe Sockel, 1x CAN und zwei HDMI Ausgänge. Es dient als Entwicklungsplattform für das Thundercomm TurboX D845 SoM, das sowohl die neuesten Android- als auch Linux-Betriebssysteme, das neueste Wi-Fi 802.11a/b/g/a/n/ac 2×2 MIMO & BT 5.0 mit BLE-Konnektivität und 4GB LPDDR4 / 64GB-UFS-Speicher unterstützt. Des Weiteren bietet das Entwicklungskit eine erstklassige Kameraleistung, ultrahochauflösende Displays sowie Sicherheit, die in Smartphones weit verbreitet ist, um Funktionen mit Gesichts- oder Fingerabdruckerkennung freizuschalten.

|
www.atlantiksysteme.de

Das könnte Sie auch interessieren

ANZEIGE