Anzeige
Anzeige

AIoT-Lösungen für AI-Edge-Computing-Anwendungen

Asus stellt mit dem Mini-PC PN61T eine AIoT-Lösunge für Edge-Computing-Anwendungen vor. Der Mini-PC mit geprüfter 24/7-Zuverlässigkeit arbeitet mit einem Intel Core i7-Prozessor und integrierter Google Edge TPU sowie mit einem Machine-Learning-Beschleuniger, der die Verarbeitungseffizienz beschleunigt, den Energiebedarf senkt und den Aufbau vernetzter Geräte und intelligenter Anwendungen erleichtert.

Bild: Asus Computer GmbH

Ein Dual-Array von Frontmikrofonen bietet Unterstützung bei der Audioeingabe, während ein Verbraucherinfrarotsensor eine Fernsteuerungsanwendung mit dem PN61T ermöglicht. Der Mini-PC bietet umfassende und schnelle Konnektivität mit mehreren Ports, einschließlich frontseitig angebrachter, leicht zugänglicher USB3.1 Gen2 Typ-C-Ports sowie Micro-SD-Kartenleser. Er besitzt außerdem zusätzliche USB-Ports, einschließlich eines USB Typ-C-Anschluss für schnelles Aufladen und eines HDMI-Ports auf der Rückseite. Der Mini-PC verfügt über konfigurierbare Portoptionen (einschließlich COM, VGA, DisplayPort, Intel LAN und Thunderbolt 3) für ältere Geräte, zusätzliche Displays und mehrere Netzwerkverbindungen.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Infineon Technologies stellt das Raspberry Pi Audioverstärker-HAT-Board (Hardware attached on Top) vor. Es bietet hochauflösende Audioqualität auf Boom-Box-Leistungsniveau bei kleinem Formfaktor. ‣ weiterlesen

Anzeige

Vector stellt das VN5620 als kompaktes Interface für Analyse, Simulations- und Testaufgaben für Automotive-Ethernet-Netzwerke sowie CAN/CAN FD vor. Anwender profitieren von den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten wie Ethernet-Monitoring, Restbussimulation, Medienkonvertierung sowie vom Direktzugriff auf einzelne Ports.

‣ weiterlesen

Anzeige

Mit dem KI-Industriecomputer RML A3 Dev unterstützt Syslogic Unternehmen dabei, ihre Projekte im Bereich künstlicher Intelligenz (KI) voranzutreiben. Der Industrie-PC baut auf dem AGX-Xavier-Modul aus der Jetson-Reihe von Nvidia auf. ‣ weiterlesen

Anzeige

Keysight Technologies kündigt eine Simulations-Workflow-Funktion an, die das PathWave Advanced Design System (ADS) nahtlos mit der VPI Design Suite von VPIphotonics verbindet und es Entwicklern ermöglicht, die Signalintegrität von elektro-optisch-elektrischen Datenverbindungen vorherzusagen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Verbatim stellt eine neue Reihe interner m.2 2280 SSDs vor. Die Festplatten bieten höhere Geschwindigkeiten bei niedrigerem Stromverbrauch für Desktops, Ultrabooks und Notebooks. ‣ weiterlesen

Renesas Electronics präsentiert mit dem TS5111 seinen neuen Temperatursensor. Er eignet sich für DDR5-Speichermodule sowie viele andere Anwendungen wie Solid-State-Disks (SSDs), Computer-Motherboards und Kommunikationsanwendungen, die eine genaue Echtzeit-Temperaturüberwachung erfordern. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige