Anzeige

Congatec intensiviert Präsenz in Osteuropa

Congatec intensiviert seine Marketing- und Vertriebsaktivitäten in Osteuropa.

 (Bild: Congatec AG)

(Bild: Congatec AG)

Mit Unterstützung des lokal vertretenen Vertriebspartners Ineltro will das Unternehmen in Polen zum führenden Anbieter für Embedded Computer Boards und Module werden. Ziel ist es, die globale Position des Unternehmens weiter auszubauen und Kunden in den technologischen Hotspots Polens – wie Krakau, Breslau und Kattowitz – noch besser zu bedienen.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Renesas Electronics stellt mit Renesas Advanced (RA) eine neue Familie von 32-Bit ARM Cortex-M Mikrocontrollern (MCUs) vor. ‣ weiterlesen

Anzeige

Lynx hat eine Support-Erweiterung seines LynxSecure Separation Kernel Hypervisors für ARM-basierte Prozessorarchitekturen von NXP Semiconductors auf den Markt gebracht. ‣ weiterlesen

Anzeige

Das kompakte 3.5″ Embedded Board IB918 aus dem Industrie-PC Programm von Spectra ist für Anwendungen wie Virtual Reality und Bildverarbeitung ausgelegt. Auf dem industriellen CPU Board gibt ein AMD-Ryzen V1000 Prozessor den Takt an. Durch die Integration von CPU und GPU in einem Chip ermöglicht dieser Prozessor eine brillante Grafik Performance, wie man sie aus der Gamer-Szene kennt. ‣ weiterlesen

Anzeige

Das AT&S Werk in Shanghai wurde mit dem ‚National Green Plant-Zertifikat‘ ausgezeichnet. Dieses ist ein zentrales Element des 2016 eingeführten chinesischen ‚Green Manufacturing Systems‘, das die industrielle Entwicklung in China bei gleichzeitiger Einhaltung hoher Umweltstandards beschleunigen soll. ‣ weiterlesen

Juniper Research hat die diesjährigen Gewinner der Future Digital Awards for Technology and Innovation bekannt gegeben. In der Kategorie IoT-Innovation hat der britische Marktanalyst die eSIM-Managementplattform AirOn von G+D Mobile Security als ‚Best IoT Security Innovation of the Year‘ prämiert. ‣ weiterlesen

Das Quectel EM12-G LTE Advanced Category 12-Modul wurde für M2M- oder IoT-Applikation entwickelt. Durch die Übernahme der 3GPP Rel. 12 LTE-Technologie liefert es Geschwindigkeiten von bis zu 600Mbps im Downlink sowie 150Mbps im Uplink. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige