Anzeige

Anwendungsentwicklung

Zwei kompakte DC/DC-Wandlerfamilien mit bis zu 6W Ausgangsleistung und ultraweiten Eingangsspannungsbereichen präsentiert Mornsun auf der embedded world (3A-411) mit den neuen Baureihen URB_S-6WR3 und VRB_S-6WR3. ‣ weiterlesen

Anzeige

Rohm zeigt auf der embedded world (3A-332) u.a. einen optischen Herzfrequenzsensor für Smart-Bänder und Uhren, der durch seine hohe Abtastrate von 1024Hz verwendet werden kann um Blutdruck, Stress und vaskuläres Alter zu bestimmen.  ‣ weiterlesen

Anzeige

Eine hocheffiziente Speicherlösung für Überwachungsanwendungen, bei denen es nicht nur auf eine schnelle und zuverlässige Datensicherung, sondern auch auf eine hohe Videoqualität ankommt, stellt SE Spezial-Electronic auf der embedded world 2018 (3A-435) vor. Innodisks neue InnoREC 3MV2-P-Serie bietet eine effektive Datensicherheitsfunktion für verschiedene Videoaufzeichnungssysteme. Zudem gewährleistet die aufeinander abgestimmte Hard-, Soft- und Firmware eine hohe Systemzuverlässigkeit und eine hohe Bildqualität. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die G40A ist eine leistungsstarke und stromsparende Multicore-CPU-Plattform, die auf einem ARM-Cortex-A72-Prozessor basiert. Als voll virtualisierungsfähige Lösung wurde sie für kommunikationsintensive Anwendungen in rauen Umgebungen konzipiert, die eine hohe Datenbandbreite und Rechenleistung benötigen, z.B. in Datenerfassungsanwendungen an Bord von Zügen, in der Industrie oder für Nutzfahrzeuge. ‣ weiterlesen

Anzeige

Xilinx demonstriert auf der embedded world 2018 (3-311) seine Lösungen für die komplexen Herausforderungen bei der Entwicklung der nächsten Generation autonomer Systeme und Plattformen für das Industrielle Internet der Dinge (IIoT). Xilinx demonstriert die Integration von Machine Learning, Computer Vision, Sensor-Fusion und Konnektivität in autonome Systeme. ‣ weiterlesen

Anzeige

Besucher der embedded world 2018 können sich am Messestand von Analog Devices (4A-629) an einer Vielzahl von Demonstrationen über das Angebot des Unternehmens im Bereich Embedded Technologie informieren – angefangen bei Frontend-Sensoren und anderen Produkten für die Signalverarbeitung über Mikrocontroller bis hin zu Bauteilen für die digitale Signalverarbeitung und zugehörige Cloud-Computing-Software und Tools. ‣ weiterlesen

Anzeige

Der TQ-Auftritt auf der embedded world 2018 (1-578) steht im Zeichen vom IIoT. Unter dem Motto ‚Edge Intelligence‘ stellt das Technologie-Unternehmen Demos und Produkte aus den Bereichen Monitoring, Messtechnik, Gateways, Firewalls, Automatisierung, HMI sowie die neuesten TQ-Module für Embedded-Anwendungen vor. ‣ weiterlesen

Anzeige

Swissbit rückt auf der embedded world (1-534) das Thema Sicherheit in den Mittelpunkt seines Messeprogramms. Swissbit zeigt neben industrietauglichen SSDs, CFast-Karten, eMMCs sowie SD und microSD Memory Cards auch Anwendungsfälle von Flash-Speicherlösungen mit Secure Element. ‣ weiterlesen

Anzeige

In der industriellen Anwendung gilt es beim Thema Speicher einige Dinge zu beachten: Was passiert bei kurzzeitigem Spannungseinbruch während des Schreibvorgangs? Wie sieht es aus mit der Datensicherheit bei Vibration oder Schockbelastung der Speicher und in welchem Temperaturbereich arbeiten sie zuverlässig? Anwendungen im Maschinenbau, bei Baumaschinen, mobilen Geräten für Labor und Gewerbe verlangen robuste Lösungen.‣ weiterlesen

Anzeige

Bei der Analyse der Leistungsaufnahme eines SoC-Designs ist es notwendig, das komplette System - auf realistische Weise - während der Hardware-/Softwarevalidierung zu betrachten. Mit dem Veloce-Emulator und Codelink liefert Mentor hierfür die notwendigen Tools.‣ weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

In der industriellen Automatisierung mit Bildverarbeitung gilt es, den höchstmöglichen Produktionsdurchsatz zu erreichen. Steigende Sensorauflösungen und Bildraten der Kameras helfen dabei, stellen jedoch auch neue Anforderungen an die Datenübertragung. Schnittstellen wie CoaxPress, 10GigE sowie Embedded-Systeme stellen viele Vision-Anwender vor die Frage, wie sie ihre Kamera am besten konfigurieren. Die Verwendung von Framegrabbern für industrielle Anwendungen in Hochgeschwindigkeit bietet dabei spezifische Vorteile in Bezug auf Geschwindigkeit, Datensicherheit und die verlässliche Synchronisation mehrerer Kameras.‣ weiterlesen

TQ-hat das CPU-Modul TQMa6ULxL vorgestellt. Es setzt mit den i.MX6UL und i.MX6ULL auf eine Cortex-A7-CPU von NXP. Der Datenlogger bzw. das Gateway bieten dem Anwender auf dem 10x10cm großen Basisboard eine Vielzahl von Schnittstellen inklusive RS232, 2xCAN (galvanisch getrennt), 2xUSB2.0 und 2xEthernet.‣ weiterlesen

Das IoT und Industrie 4.0 sind aufstrebende Technologiebereiche, die einen tiefgreifenden Einfluss auf die heutige Welt der Elektronik haben. Vor einem genaueren Blick darauf, wie diese beiden Konzepte miteinander zusammenhängen und welche Auswirkungen sie tatsächlich haben, lohnt es sich, die Bedeutung beider Begriffe zu erläutern.‣ weiterlesen

Mit der Zunahme an portablen Geräten und elektronischen Gadgets steigt auch die Nachfrage an intelligenten Sensor- und Messfunktionen. Zu den Anforderungen gehören erhöhte Sensibilität, die Fähigkeit zur Detektierung mit wenig Strom und ein geringer Stromverbrauch.‣ weiterlesen

Das CB71C ist ein robustes COM-Express-Modul für Verkehrs- und Industrieanwendungen, z.B. Datenerfassung, Infotainment, Transcoding, Live-3D-Anzeige.  ‣ weiterlesen

Lediglich 6,1 bis 7,0mm hoch sind die SMD- und DIP-Module der neuen 6- bzw. 10-W-DC/DC-Konverterserien URB_J(M)D/T und VRB_J(M)D/T, die Mornsun auf der embedded world 2018 präsentiert hat. Je nach Bedarf können Anwender dabei frei zwischen Open Frame-Versionen und  Wandlern im Metallgehäuse wählen. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige