Fachartikel

Die Kontrolle behalten

Die Mehrzahl der Maschinen und Anlagen in Produktionsnetzwerken ist vernetzt. Um eine Durchgängigkeit der Daten und Services zu erreichen, sind die Produktionsnetze wiederum mit Office-Systemen und damit mit dem Internet verbunden.‣ weiterlesen

Grafikprozessoren für Mehrfach-Displays

Das Marktvolumen für Videowände soll im Jahr 2020 knapp 18 Milliarden US$ erreichen, wie Research and Markets prophezeit. Embedded GPUs sorgen für einen reibungslosen Ablauf eines Digital-Signage-Systems.‣ weiterlesen

Hoch integrierte Embedded-Imaging-Lösungen

Die Integration von Bildverarbeitungslösungen wird immer wichtiger. Gleichzeitig steigt die Nachfrage nach günstigen Embedded-Imaging-Lösungen und stromsparenden Systemen.‣ weiterlesen

Anzeige
Automatisiertes Testen als Schlüssel zu sicheren Devices

Je umfangreicher die IoT-Implementierung, desto kritischer wird die Automation im Softwareentwicklungsprozess (SDLC). Vorgaben an die Sicherheit und nicht-funktionsbezogene Anforderungen steigen mit der Konnektivität und dem Umfa‣ weiterlesen

In der virtuellen Welt lernen und entwickeln

Dürr Ecoclean nutzt VR um Mitarbeiter für Servicearbeiten an komplexen Robotern zu schulen. Zu Trainingszwecken können sich bis zu zwanzig Mitarbeiter im gleichen virtuellen Raum einfinden und Wartungsarbeiten an einem Roboterarm trainieren.‣ weiterlesen

Hardware für Fog- und Mist-Computing im IIoT

Mit den neuesten Intel-Atom-Prozessoren lassen sich ultrakompakte Systeme für industrielle Anwendungen realisieren. Die Optimierung von IIoT-Hardware mittels eines Bottom-up-Ansatzes gewinnt dadurch an Dynamik und das Ökosystem der Anbieter von Fog- und Mist-Computing-Lösungen bekommt neue Hardware.‣ weiterlesen

Detektoren für das Smart Home

Thermopile-Sensoren eröffnen neue Design- und Systemkonzepte für Smart-Home-Applikationen und IoT-Geräte wie Thermostate, Rauchmelder, IP-Kameras oder Netzwerke von Präsenzdetektoren.‣ weiterlesen

Was Sie über Smarc 2.0 wissen sollten

Smarc 2.0 ist die Formfaktor-Spezifikation der Standardization Group for Embedded Technologies (SGET). Sollten Entwickler von anderen Formfaktoren auf Smarc 2.0 wechseln?‣ weiterlesen

IoT-Plattform für Studierende

Die IoT-Plattform 'sphinx open online' unterstützt Studierende in der Ausbildung. Das an die Plattform angebundene Raspberry Pi IoT Kit ermöglicht es auf Basis von frei verfügbarer Hardware, IoT-Technologien einfach zu erstellen und zu erproben.‣ weiterlesen

Anzeigeterminal für interaktives Digital Signage

Advantech-DLoG präsentiert ein Anzeigeterminal der neuesten Generation mit Spiegelbeschichtung für (fast) unbegrenzte Nutzungsmöglichkeiten. Mit dem UTC-542 sollen Anwendungen für Retail und Digital-Signage auf eine ganz neue Ebene gebracht werden.‣ weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Microsoft und AWS stellen Deep-Learning API vor

Amazon Web Services (AWS) und Microsoft haben Gluon, eine Deep-Learning-Bibliothek vorgestellt, die den Zugang von Entwicklern zu Machine Learning vereinfachen soll.

Das IIC und EdgeXFoundry haben eine Zusammenarbeit angekündigt.

KI-Computer für Robo-Taxis

Die neue Plattform mit dem Codenamen Pegasus stellt eine Erweiterung der NVIDIA Drive PX Computerplattform dar.

Anzeige

Dell Technologies fasst seine IoT-Aktivitäten in einem eigenen Geschäftsbereich zusammen. Das Unternehmen will in den nächsten drei Jahren eine Miliarde US-Dollar in Foschung und Entwicklung investieren.‣ weiterlesen

12-Kanal-Digitizer liefert Präzision im Sub-Nanosekunden-Bereich

Das internationale 'Mega-Gauß'-Labor, ein Teil des ISSP (Institute Solid State Physics) an der Universität in Tokyo, will einen neuen Weltrekord erzielen für das stärkste jemals innerhalb eines Gebäudes erzeugte Magnetfeld.‣ weiterlesen

Forscher der TU Darmstadt und der genua gmbh präsentieren ein marktfähiges Post-Quantum-Signatur-Verfahren.