Anzeige
Anzeige

IoT Design 1 (Februar) 2020

Altium stellt die PCB-Design-Software Altium Designer 20 vor. Neuerungen sind z.B. der schnellere Schaltplaneditor, das High-Speed-Design oder die erweiterten interaktiven Router-Funktionen. Die neuen Features machen Board-Designs schneller und verbessern den Designvorgang. Neben dem Routing und Design wurde auch die Benutzerfreudnlichkeit des Tools verbessert. ‣ weiterlesen

Anzeige

Ein Blick in den Markt offenbart: IoT-Produkte des deutschen Mittelstands sind nach wie vor rar gesät. Nicht nur der notwendige Mut, es ist vor allem das Know-how, das den mittelständischen Unternehmen für die Entwicklung und Umsetzung disruptiver Produkte und Services fehlt. Helfen können echte Plug-and-Play-Lösungen wie der Cellular Twin der grandcentrix. Denn sie alles mit, was es braucht, um Anwendungen schnell, effizient und zukunftsfähig zu vernetzen.‣ weiterlesen

Anzeige

Kontron präsentiert die dritte Generation seiner Industriecomputer im Box-PC Format – die KBox C-103-CFL Serie. Die Systeme basieren auf den aktuellsten Intel Core bzw. ‣ weiterlesen

Anzeige

Denso Wave mit Sitz in Japan und RFKeeper, ein in Israel ansässiger Hersteller von RFID-Software, sind eine Kooperation eingegangen, um ihre Lösungen für den Retailbereich mithilfe von RFID-Technologie zu erweitern. ‣ weiterlesen

Anzeige

Aries Embedded Päsentiert sein System On Module 100PFZ. Es basiert auf der PolarFire-SOC-FPGA-Familie von Microchip, die ein leistungsstarkes 64-Bit RISC-V Multicore-Prozessor-Subsystem mit stromsparender FPGA-Technologie kombiniert. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die kompakten Oszilloskope von Plug-In Electronic können mittels Ethernet-Verbindung oder über USB2.0/3.0 verwendet werden. Sie verfügen über eine integrierte Batterie, die komplett kabellose Messungen ermöglicht, wodurch eine kontinuierliche Datenerfassung gewährleistet ist. ‣ weiterlesen

Lynx hat eine Support-Erweiterung seines LynxSecure Separation Kernel Hypervisors für ARM-basierte Prozessorarchitekturen von NXP Semiconductors auf den Markt gebracht. Der Softwarehersteller portierte LynxSecure auf den NXP QorIQ Layerscape 1046A (LS1046A) Multicore-Kommunikationsprozessor, welcher 64-Bit-Quadcores des Typs ARM Cortex-A72 integriert. ‣ weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Der Multiband-LSI-Baustein ML7424 von Lapis Semiconductor ist für die drahtlose Kommunikation im Sub-GHz-Bereich entwickelt worden. Er eignet sich für Anwendungen, die über relativ große Übertragungsdistanzen eine geringe Leistungsaufnahme verlangen. ‣ weiterlesen

Juniper Research hat die diesjährigen Gewinner der Future Digital Awards for Technology and Innovation bekannt gegeben. In der Kategorie IoT-Innovation hat der britische Marktanalyst die eSIM-Managementplattform AirOn von G+D Mobile Security als ‚Best IoT Security Innovation of the Year‘ prämiert. ‣ weiterlesen

Adlink Technology und der Münchener Systemintegrator Kuda geben bekannt, dass die Unternehmen eine Partnerschaft eingehen wollen. Ziel ist es, die Fertigungsunternehmen in Deutschland in die Lage zu versetzen, Möglichkeiten der sich schnell entwickelnden IoT-Technologie für ihre Projekte im Bereich Industrie 4.0 optimal zu nutzen. ‣ weiterlesen

Fischer Elektronik hat die Gehäuse für Raspberry-Pi-Einplatinencomputer angepasst. Für den Raspberry Pi 3 Model A+ steht Gehäuse RSP 2 , während für den Raspberry Pi 4 Model B das Gehäuse RSP 3 zu wählen ist. ‣ weiterlesen

Das Software-Plugin für den Arbiträr-/ Funktionsgenerator AFG31000 ermöglicht die Durchführung von DoppelPuls-Tests in weniger als einer Minute. ‣ weiterlesen

Die Embedded-Hersteller Syslogic und Nvidia gehen eine Zusammenarbeit ein. Nvidia bringt sein Knowhow bezüglich KI-fähiger Prozessortechnologie ein, Syslogic ihre langjährige Erfahrung in der Entwicklung und Fertigung von ultrarobusten Embedded-Systemen. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige