Anzeige

IoT Design News 25 2017

Fujitsu erweitert die Palette seiner Mainboards der Industrial Series um die zwei Modellreihen D3543-S und D3544-S.‣ weiterlesen

Für das Unit- und Integrationstestwerkzeug Tessy stellt Razorcat ab Version 4.1 eine neue Funktion vor. Mit ihr lassen sich Testfälle per Fault Injection einfach und komfortabel ohne Quellcode-Änderung erzeugen, verwalten und in Unit Tests, Integrationstests und Komponententests implementieren – mit geringerem zeitlichen und finanziellen Aufwand.

Der Haushaltsgerätehersteller Miele hat sich dazu entschieden, in der Gerätefertigung den OPC UA Standard einzusetzen und ist der OPC Foundation beigetreten.‣ weiterlesen

Segger veröffentlicht einen neuen embOS Port für die Open-Source CPU-Architektur RISC-V.‣ weiterlesen

Mit dem Talking Pi bietet Joy-it einen intelligenten Open-Source-Sprachsteuerungsassistenten als Erweiterung für den Raspberry Pi. Das Modul ermöglicht es, etwa das Licht, einzelne Steckdosen oder Geräte per Sprachbefehl zu steuern.

Congatec erweitert sein französisches Vertriebspartnernetz und ist ab sofort auf der Linecard von Aplus Système Automation gelistet. Das Unternehmen wird das Produktportfolio von congatec von seinen fünf Standorten in Paris, Lyon, Toulouse, Nantes und Lille aus vertreiben.

Systemintegratoren und Anwender von Embedded PCs und Display Lösungen profitieren in Kürze von der Neuauflage der Wafer-ULT Serie von ICP Deutschland.‣ weiterlesen

While some people stress blockchain’s disruptive potential, others remain somewhat more skeptical. But what is blockchain all about? We have compiled a list of the ten things you should know about this relatively new technology.‣ weiterlesen

Blackberry und Qualcomm Technologies Incorporated haben heute ihre strategische Zusammenarbeit zur Entwicklung und Produktion von modernen Automotive-Plattformen für die nächste Generation von vernetzten Fahrzeugen bekanntgegeben.

Adlink Technology bringt einen robusten und IIoT-bereiten Controller mit IoT-Gateway auf den Markt.‣ weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Die für Automobilanwendungen qualifizierten Zynq UltraScale+ MPSoC-Familie von Xilinx ist ab sofort verfügbar. Sie ermöglicht die Entwicklung von sicherheitskritischen ADAS- und autonomen Fahrsystemen.‣ weiterlesen

Die Oszilloskope der neuen R&S RTC1000 Serie bieten eine hohe Geräteintegration trotz kompakter Bauform.‣ weiterlesen

Congatec und AMD schließen eine Partnerschaft zum erweiterten Langzeitsupport für einen der weltweit dienstältesten x86er Prozessoren. Im Ergebnis haben die AMD Geode basierten Prozessorboards von congatec nun eine geplante Verfügbarkeit bis Ende 2021.‣ weiterlesen

MSC Technologies unterstützt auf seinen Smarc 2.0- und Qseven-Modulen die neuen 64Bit i.MX8-Prozessoren von NXP. Die leistungsfähigen Baugruppen zeichnen sich trotz ihres geringen Energieverbrauchs durch eine hohe Rechen-Performance und eine Hochleistungsgrafik aus, die bis zu vier unabhängige Displays ansteuern kann.

Für die vielfältigen und zunehmenden Kommunikationsanforderungen industrieller Systemlösungen stellt Microsys auf der embedded world (4-340) eine kompletten Familie Single Board Computer und Development Kits vor. Die Systeme unterstützen den Time Sensitive Networking-Standard für die zuverlässige Datenübertragung in Echtzeit über Ethernet.

In diesem Jahr steht für Mathworks auf der embedded world (Halle 4, Stand 110) das Thema Implementierung von Algorithmen des Machine Learning und Deep Learning in Embedded Systemen im Fokus. MathWorks zeigt mehrere Beispiele aus verschiedenen Anwendungsbereichen des maschinellen Lernens, wie die Erkennung und Klassifizierung von Objekten und Sprache für autonome Systeme.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige