Anzeige

Neuheiten

MIPS Technologies meldet den Taiwanesischen IC-Anbieter Terawins als neuen Lizenznehmer seines MIPS32 24KEc Prozessorcores. Terawins plant damit die Entwicklung von Ge-räten für verschiedene tragbare LCD-Geräte einschließlich digitaler Bilderrahmen, tragbarer Media Player und Automotive DVD/TV.

Anzeige

Der TSC102 ist ein high-seitiger Stromabtast-Verstärker mit geringem Stromverbrauch. Er ist vorgesehen für den direkten Anschluss an einen kleinen Stromabtast-Widerstand, der an einer Spannung bis zu 30V liegen kann. Dieser direkte Anschluss ermöglicht die Überwachung eines Systems ohne störenden Einfluss auf dessen Masseverbindung – eine wichtige Voraussetzung beispielsweise für Automotive-Systeme oder Netzteile mit mehreren Ausgängen.

Der Debugger HiTOP 5.40 ist die aktuelle Version des universellen Software-Debuggers des gleichen Herstellers, der auch Window 7 32/64 Bit vollständig unterstützt. Außerdem enthält das Modell Funktionserweiterungen für das Debuginterface „Tantino for Cortex“.

Anzeige

Mit der Swissbit F-100 Serie CFast Flash-Speicherkarte von Swissbit will Rutronik neue Anwendungsbereiche im Embedded- und Industriebereich erreichen. Sie vereint den Compact Flash-Karten Formfaktor (36.4 (L) x 42.80 (W) x 3.6 (H) mm) mit den Eigenschaften einer schnellen Serial-ATA Schnittstelle. Damit bietet die Karte laut Hersteller robuste bewährte Abmessungen inklusive einer Highspeed-Datenübertragung.

VisiWinNET von Inosoft, laut Hersteller das erste Visualisierungstool, das vollständig Windows Presentaton Foundation integriert, arbeitet auch unter Windows 7. Außerdem unterstützt die Software in der aktuellen Version 6.3 auch 64 Bit-Architekturen. Durch die Einbindung des Windows Presentation Foundation Frameworks zur Ausgabe von Multimedia-Effekten erlaubt VisiWinNET völlig neue Oberflächendesigns für verfahrenstechnische Überwachungs- und Kontrollprogramme.

Das Development Kit für die WPAN Funkmodule deRFmega128-22A0x erlaubt die schnelle Adaptierung der Modulschnittstellen sowie eine schnelle Inbetriebnahme und den Test einfacher Funkanwendungen. Es enthält ein Hardware-Sortiment, Kabel, Adapter und eine CD.

Die zwei Mini-ITX-Mainboards eignen sich besonders für den Einsatz im Industriebereich. Sie sind für den 24/7-Betrieb unter Volllast in erhöhtem Temperaturbereich (0 bis 60°C) ausgelegt. Die Boards haben eine Verfügbarkeit von bis zu fünf Jahren.

Auf dem programmierbaren ZigBee Modul XBee-PRO ZB lassen sich Kundenanwendungen direkt programmieren. Da es sich bei der Wireless-Software um eine isolierte Softwarelösung handelt, lassen sich Anwendungen ohne Beeinträchtigung der Wireless-Leistung und -Sicherheit erstellen.

Als Target-Plattform für POI/POS- und Digital Signage-Anwendungen wurde die Embedded-Plattform MSC Q7-MB-EP2 entwickelt, die ein kompaktes, stromsparendes Qseven-Modul von MSC integriert. Die Embedded-Plattform MSC Q7-MB-EP2 unterscheidet sich von dem erst kürzlich vorgestellten Baseboard MSC Q7-MB-EP1, das für den Automation-Markt ausgelegt ist, vor allem durch sein Digital Visual Interface (DVI). DVI erlaubt die digitale Übertragung von Videodaten ohne Qualitätsverluste durch Signalkonvertierungen und ersetzt den analogen VGA Port.

Das DDR3 SO-DIMM mit ECC (Error Detection and Correction) Support ist jetzt in den Speicherkapazitäten von 1GB, 2GB und 4GB erhältlich. Damit ergänzen diese Module das bestehende Portfolio an Industrie Modulen.

Das könnte Sie auch interessieren

Die IAR Systems Group plant mit einem Investmentfond und weiteren Leistungen Startup-Unternehmen zu fördern, die im Bereich IoT-Sicherheit innovative Lösungen entwickeln.

Anzeige

Das auf klassisches CAN und modernes CAN FD spezialisierte Unternehmen Peak-System wird auf der Embedded World 2019 seine neuesten Produkte vorstellen. Messebesucher können einen Blick auf das PCAN-MiniDiag FD und die neue PCAN-MicroMod FD Produktserie werfen.

Das auf KNX spezialisierte Unternehmen aus Darmstadt, Peaknx, stellt hochwertig verarbeitete Touch-PCs zur System-Visualisierung her. Es handelt sich um vollwertige Rechner mit kapazitivem HD (18,5″-Variante) und Full HD (11,6″-Variante)-Touchscreen. Als Standardsoftware wird Windows 10 IoT Enterprise eingesetzt. Der Panel-PC verfügt über direkte Anschlüsse an KNX, USB und Ethernet.

Anzeige

Peak-System hat das Handheld PCAN-MiniDiag FD zur grundlegenden Diagnose und Überprüfung von CAN- und CAN-FD-Bussen veröffentlicht. Das batteriebetriebene Gerät verfügt über Funktionen, welche beispielsweise die Terminierung, Buslast, Nachrichten- und Fehlerzähler sowie die am CAN-Anschluss anliegenden Pegel anzeigen.

DigiCert, Utimaco, und Microsoft Research haben den Picnic-Algorithmus in einem ersten Testlauf erfolgreich im Bereich des Internet der Dinge implementiert.

Im Vorfeld der Embedded World ist das 50-seitige inVISION Sonderheft ´Embedded Vision & Deep Learning´ erschienen, in dem zahlreiche interessante Produkte und Applikationen zu beiden Vision Technologiebereichen vorgestellt werden.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige