Anzeige

Newsarchiv

Das Kontron COM Express Starterkit Typ 6 soll Applikationsentwicklern einen schnellen Einstieg in die Entwicklung und Evaluierung neuer Systemdesigns auf Basis von COM Express Computer-on-Modules mit Typ 6 Pin-Out ermöglichen. Mit dem Starterkit sollen Applikationsentwickler einen schnellen Zugriff auf den Funktionsumfang aktueller COM Express Typ 6 compact und basic Computer-on-Modules erhalten. COM Express Typ 6 Computer-on-Modules bieten laut Hersteller Energieeffizienz, nativen Support für erweiterte Displayoptionen, eine höhere serielle Bandbreite sowie Schnittstellen wie USB 3.0.
‣ weiterlesen

Anzeige

Nach dem Neuauftritt der Datenkommunikationssparte Insys icom präsentiert die Insys-Gruppe ihre Avionik-Sparte mit neuem Gesicht. Unter dem Namen Insys aero werden zukünftig alle Produkte und Leistungen für die Luft- und Raumfahrtindustrie zusammengefasst. ‣ weiterlesen

Anzeige

ICP stellt mit dem IMBA-C2060 ein Board mit Intel C206 Chipsatz vor. Auf den LGA1155 Sockel können die 32nm Intel Xeon und Core i3 Prozessoren eingesetzt werden. Dem Prozessor stehen bis zu 32GB Dual Channel DDR3 SDRAM in vier Speicherbänken zur Seite. Für die Grafikausgabe kann der Anwender zwischen einem analogen VGA, einem DVI-D und einem HDMI Anschluss an der ATX-Blende wählen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Analog Devices ist anlässlich der Verleihung der Elektra Awards 2011 mit dem Solid-State Lighting Application Award ausgezeichnet worden. Der programmierbare LED-Treiber ADP8866 von ADI schaffte es im Wettbewerb auf Platz 1. In die engere Wahl kam ADI auch bei der Vergabe des Embedded System Product Award und des Engineers of the Future Award. Der im April 2011 eingeführte programmierbare LED-Treiber überzeugte durch die unabhängige Ansteuerung von neun LED-Stromsenken, programmierbare LED-Blinksequenzen und eine geringe Stromaufnahme. Da er laut Hersteller die Flexibilität einer unabhängigen LED-Ansteuerung bietet, können Entwickler die einzelnen Kanäle für unterschiedliche Ströme programmieren und zu verschiedenen Zeiten aktivieren. ‣ weiterlesen

Sysgo und TechSat haben eine Vereinbarung zur Entwicklung des Softwarepakets Imact geschlossen, das die Konfiguration von integrierten Luftfahrtsystemen nach dem Konzept der Integrierten Modularen Avionik (IMA) ermöglicht. Die Basis für Sicherheit und Echtzeitfähigkeit von Imact schafft Sysgo`s Virtualisierungsplattform PikeOS. ‣ weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Diamant Software aus Bielefeld wurde kürzlich das Label ‚Trusted Cloud‘ verliehen. Die begehrte Auszeichnung wird seit 2015 vom Verein ‚Kompetenznetzwerk Trusted Cloud e.V.‘ vergeben. ‣ weiterlesen

Paul K. Massey wurde zum CEO der amerikanischen Tochtergesellschaft von Elatec ernannt. ‣ weiterlesen

Keysight hat die Funktionalität seines Layer-1-Multiport-Testsystems A400GE-QDD 400GE mit der des BERT-Systems M8040A kombiniert. Daraus entstand die FEC-fähige Empfänger-Testlösung N4891A 400GBase. ‣ weiterlesen

E.E.P.D. erweitert mit dem Box-PC NUCR seine Embedded NUC Box-PC-Serie. Der industrielle BoxPC-NUCR basiert auf den neuen AMD Ryzen Embedded R1000 Prozessoren, die mit einer TDP von 12 bis 25W eine energieeffiziente Option bieten. ‣ weiterlesen

Kontron stellt erstmals Motherboards der Formfaktoren wie (Thin) Mini-ITX, µATX, Mini-STX, und ATX auf Basis aktuellster Intel Plattformen ‚Designed by Fujitsu‘ vor. ‣ weiterlesen

Hy-Line Computer Components präsentiert die Embedded-Module-Reihe PremierWave 2050 von Lantronix, die Ethernet-basierte Geräte mit Enterprise Wireless LAN-Netzwerken verbinden. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige