|
16. July 2019

4G/5G-Pick-by-Light-Applikation für Gateway

Nextlap bringt die 4G/5G-Pick-by-Light-Applikation für das Gateway SmartController auf den Markt. Der Hersteller bietet damit eine Plug&Play-Lösung, die ohne klassische Netzwerkinfrastruktur auskommt.

 (Bild: Nextlap GmbH)

(Bild: Nextlap GmbH)

Derzeit baut das Unternehmen einen Piloten in Zusammenarbeit mit einem Automotive-OEM und Vodafone auf. Mit der 4G/5G-Anbindung werden Pick-by-Light-Prozesse schneller und einfacher umsetzbar, da sie unabhängig von vorhandener bzw. nicht vorhandener Netzwerkinfrastruktur implementiert werden können. Die Applikation basiert auf dem Gateway SmartController, der bisher per WLAN 2,4 und 5GHz sowie kabelgebunden mit dem Produktionsnetzwerk verbunden werden konnte. Das Gateway bildet die Brücke zwischen IIoT-Hardware im Shopfloor und der AI-Production-Process-Platform IP/1 des Herstellers und ist gleichzeitig Plug&Play-kompatibel zu intelligenter Hardware von Drittanbietern, wie Datenbrillen, Scanner, Kameras und fahrerlose Transportsysteme (FTS).

|
Ausgabe:
www.nextlap.de

Das könnte Sie auch interessieren