Anzeige

868MHz-Band für den Nahfunk

Die Serienproduktion der von Sigfox zertifizierten Module Sigfox-Mod1 von XoverIoT ist erfolgreich angelaufen und die Module können über Arrow bestellt werden.

 (Bild: Sigfox Germany GmbH)

(Bild: Sigfox Germany GmbH)

Sie kommen immer dann zum Einsatz, wenn Nachrichten sowohl über 0G-Netz von Sigfox als auch Nahfunk abgesetzt werden sollen. Der Vorteil der Sigfox-Mod1 Module besteht darin, dass sie für beide Übertragungskanäle das 868MHz-Band nutzen. Mit nur einem Transceiver können sie fallgerecht Daten und Steuerbefehle lokal oder in Richtung Cloud übermitteln. Das zum Einsatz kommende proprietäre 868MHz Nahfunkprotokoll hat eine Freilandreichweite von rund 50m. Typische Anwendungsfälle sind das Asset Tracking mit standortspezifischer Wahl des Übertragungskanals sowie komplementäre Systeme wie Bewässerungssensoren, die einerseits lokal in Richtung Bewässerungssteuerungen und andererseits direkt in Richtung der Überwachungs- und Maintenance-Cloud funken sollen. Weitere Anwendungsbereiche sind Gateways, die lokal Daten sammeln und über Sigfox an zentrale Clouds übertragen.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Der Embedded-Box-PC KBox B-202-CFL zeichnet sich durch maximale Erweiterbarkeit und geringem Geräuschpegel (maximal 34dB(A)) aus. ‣ weiterlesen

Rittal hat einen IoT-Adapter für Kühlgeräte der Serie Blue e vorgestellt. Damit können Geräte an smarte Condition-Monitoring- und IoT-Systeme angebunden werden. ‣ weiterlesen

Anzeige

Congatec stellt sein neues 100W Ökosystem für Embedded-Edge- und Mikro-Server vor. Es ist auf Edge- und Mikro-Server ausgelegt, die zunehmend COM Express Typ 7 Server-on-Module mit 65 bis 100W Leistung für kosteneffiziente Skalierbarkeit nutzen. ‣ weiterlesen

Mit dem PCAN-MicroMod FD hat das deutsche Unternehmen Peak-System Technik eine universelle Lösung für die Integration einer CAN-FD-Schnittstelle und I/O-Funktionalität in eigene Hardware veröffentlicht. ‣ weiterlesen

Das P51U bildet neben dem X50 das zweite Shuttle-Modell im 15,6″-Format. Es ist das Erste in dieser Größe mit kapazitivem IPS-Display, das mit 1920×1080p auflöst und eine intuitive Bedienung durch mehrere Finger ermöglicht. ‣ weiterlesen

Die industriellen Micro-ATX Boards der MS-98L2-Serie von Spectra sind die ideale Komponente für skalierbare High-End Computersysteme der neuesten Generation. Entsprechend den Anforderungen kann zwischen aktuellen Coffee Lake-S Prozessoren von Intel Celeron bis Xeon gewählt werden. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige