Anzeige

Flash-Speicher mit Secure Element

Swissbit rückt auf der embedded world (1-534) das Thema Sicherheit in den Mittelpunkt seines Messeprogramms. Swissbit zeigt neben industrietauglichen SSDs, CFast-Karten, eMMCs sowie SD und microSD Memory Cards auch Anwendungsfälle von Flash-Speicherlösungen mit Secure Element.

 (Bild: Swissbit AG)

(Bild: Swissbit AG)

So können Daten und Kommunikation mit wenig Aufwand rechtlich sicher und nachrüstbar geschützt werden. Neue Produkte aus der großen Familie von Swissbit-Sicherheitsprodukten sind die PS-46 als pSLC SD Memory Card und ein USB-Speichermodul mit der Option für eine geschützte ROM-Speicherfunktion. Als pseudo-SLC nutzt die PS-46 günstige MLC-NAND-Chips und erreicht bei halbierter Speichergröße eine 6,7-fache Lebensdauer. Security-Produkte von Swissbit sind beispielsweise in abhörsicheren Telefonen, Polizei-Bodycams, Industrie/SPS und seit Neustem auch in Registrierkassen im Einsatz.

www.swissbit.com

Das könnte Sie auch interessieren

Das neue Computer-Board Modell VDX3-Eitx von Comp-Mall basiert auf dem DM&P SoC Vortex86DX3 Prozessor und ist vor Spannungsspitzen geschützt. Das Board hat alle relevanten Tests bestanden, die im Fahrzeugbereich vorausgesetzt werden.‣ weiterlesen

Essencore stellt drei Neuzugänge in seinem High-End Klevv-Sortiment an Speicherprodukten vor.‣ weiterlesen

Das neue Funk-Gateway Orio-G30218 ist eine flexible und kostengünstige Lösung, um serielle Daten und Schaltsignale über verschiedene Nahfunk- und Mobilfunkprotokolle zu übertragen.‣ weiterlesen

Im Schimberger Ortsteil Martinfeld ist der Startschuss für die Umsetzung des Internet-of-Things-Projektes Smartinfeld gefallen. Das Ziel des Projektes ist es, deutschlandweit die höchste Dichte von IoT-Anwendungen in einer Gemeinde zu schaffen.‣ weiterlesen

TeamViewer, Anbieter von Software für IoT, digitale Vernetzung, Monitoring, Support und Collaboration, hat auf der IoT Tech Expo Europe 2018 in Amsterdam die neueste Version von TeamViewer IoT vorgestellt.‣ weiterlesen

Als Anbieter von Lagerverwaltungssoftware setzt die CIM GmbH auf intelligente Sensoren, um Prozesse in der Intralogistik schneller und nachhaltiger zu machen. So wird die CIM-Lösung Prolag World zum fühlenden Warehouse-Management-System (WMS).‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige