Anzeige

Individuelle Touchpanel-Computer

Bild: PEAKnx

Das auf KNX spezialisierte Unternehmen aus Darmstadt, Peaknx, stellt hochwertig verarbeitete Touch-PCs zur Systemvisualisierung her. Es handelt sich um vollwertige Rechner mit kapazitivem HD (18,5″-Variante) und Full HD (11,6″-Variante)-Touchscreen. Als Standardsoftware wird Windows 10 IoT Enterprise eingesetzt. Der Panel-PC verfügt über direkte Anschlüsse an KNX, USB und Ethernet.

Sie sind geeignet für Scada-, MES- und sonstige Visualisierungsaufgaben. Der lüfterlose Panel-PC enthält eine SSD/eMMC Festplatte und arbeitet entsprechend geräuschlos. Eine 24mm tiefe Aufputzvariante des 11,6″-Panel-PCs oder in die Wand integrierte Unterputzvarianten beider Größen sind ebenfalls verfügbar. Ein besonderer Clou: magnetisch haftende Frontgläser, die Sie nach Ihrem persönlichen Geschmack anfertigen lassen können. Wer als Geschäftsführer jederzeit den Überblick über Produktionsstraßen oder Gebäudefunktionen haben möchte, kann mit dieser eleganten Lösung auch gleichzeitig KNX-gesteuerte Büros, Konferenzräume oder Showrooms einbinden.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Das TI-RSLK Max von Texas Instruments (TI) ist ein kostengünstiges, durch ein Unterrichts-Curriculum ergänztes Robotics Kit, das einfach aufzubauen, zu codieren und zu prüfen ist. ‣ weiterlesen

Congatec hat heute sein neues SMARC 2.0 CoM mit NXP i.MX 8M Mini-Prozessoren vorgestellt. Aufgrund der neuen 14 FinFET Mikroarchitektur bietet das Conga-SMX8-Mini eine höhere Performance bei deutlich geringerer Leistungsaufnahme. ‣ weiterlesen

Anzeige

Zuora stellt die neue Zuora Central Developer Platform vor, die für Entwickler und Partner ab sofort unter labs.zuora.com verfügbar ist.  ‣ weiterlesen

Auf Basis jahrelanger Erfahrung im Bereich Rugged Computer und Thermal Design, bringt Kontron die bisher leistungsfähigste Version seines gefragten 6U VPX Single Board Computers auf den Markt. ‣ weiterlesen

In der Praxis zeigt sich, dass Datenverlust oft auf ein defektes Speichermedium zurückzuführen ist. Eine Ursache hierfür kann eine zu hohe Betriebstemperatur sein, die speziell in lüfterlosen Mini-PC oder Panel-PC verbreitet auftritt. ‣ weiterlesen

Leiterplattensteckverbinder wie der Omnimate Power BUF/BUZ SH bieten in vielen Anwendungen zahlreiche Vorteile, etwa den schnellen Wechsel von Komponenten bei Wartungsarbeiten und den einfachen Anschluss von vielen Leitern unter beengten Platzverhältnissen. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige