Anzeige

Kompakter Box-PC für DIN-Schienen

Der ARK-1220 von Advantech zielt auf Anwendungen wie die Automatisierung von Maschinen, intelligente Fertigung, höhere Integration in Schaltschränken und IoT Gateways ab.

 (Bild: Advantech Europe BV)

(Bild: Advantech Europe BV)

Die vorinstallierte App WISE-PaaS/DeviceOn enthält die Hardware-Sicherheitszertifizierungen und die von der jeweiligen Domäne geforderten Parametereinstellungen. Anwender können mit der App den Gerätezustand in Echtzeit überwachen und Software- und Firmware-Updates über Funk (OTA; Over the Air) vor Ort durchführen. Für die Systemsicherheit kommt auf Wunsch das Trusted Platform Module (TPM) 2.0 zum Einsatz. Auch BitLocker unter Windows 10 IoT wird unterstützt. Darüber hinaus sind McAfee und Acronis integriert, um Virenschutz sowie die Datenrettung und Sicherung wichtiger Daten sicherzustellen. Der ARK-1220 wird mit einem Intel Atom E3940 Quad Core SoC mit bis zu 1,8GHz (plus Turbo Boost) betrieben. Die 2-Kanal-Speichersockel unterstützen maximal 8GB DDR3L 1866MHz SO-DIMM. Der robuste Box PC unterstützt einen Betriebstemperaturbereich von -30 bis 70 °C mit einem Luftstrom von 0,7m/s. Der große Eingangsspannungsbereich von 12 bis 28VDC unterstützt den Einsatz in Umgebungen mit schwankender oder instabiler Stromversorgung. Unterstützt werden verschiedene I/Os, darunter 4x USB3.0, 2x LAN und 2x COM an der Vorderseite. Es lassen sich zwei 4K-Ultra-HD-Displays mit einer Auflösung von bis zu 3840×2160 Pixel bei 30Hz anschließen.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Mit der NC10-Serie präsentiert Shuttle vier Mini-PCs für die Wiedergabe von 4K-Inhalten im Kleinstformat. ‣ weiterlesen

Anzeige

Asus stellt mit dem Mini-PC PN61T eine AIoT-Lösunge für Edge-Computing-Anwendungen vor. Der Mini-PC mit geprüfter 24/7-Zuverlässigkeit arbeitet mit einem Intel Core i7-Prozessor und integrierter Google Edge TPU sowie mit einem Machine-Learning-Beschleuniger, der die Verarbeitungseffizienz beschleunigt, den Energiebedarf senkt und den Aufbau vernetzter Geräte und intelligenter Anwendungen erleichtert. ‣ weiterlesen

Mit dem NJW4750 stellt New Japan Radio einen der kleinsten 4-Kanal Power-Management-ICs auf dem Markt vor. Im 3,4×2,6mm EQFN26-Gehäuse sind drei Abwärtsregler sowie ein LDO-Regler für eine präzise Spannungsregelung integriert.  ‣ weiterlesen

Anzeige

Der Mio-2361 von Advantech bietet in Kombination mit der Integration intelligenter Verwaltungssoftware verschiedene Arten ausgewählter, eingebetteter Betriebssysteme, einschließlich Windows 10 und Linux Yocto BSP.

‣ weiterlesen

MC Technologies bietet die Gateways der MC100-Familie für 4G-Mobilfunk in einer neuen Version an. Das MC100 GPIO ist Microsoft-Azure-zertifiziert und basiert auf Linux. Es besitzt frei programmierbare Schnittstellen. ‣ weiterlesen

Die EMB-LR1301-mPCIe von Hy-Line bietet durch Spreizspektrumkommunikation eine Konnektivität mit großer Reichweite und hoher Störsicherheit auf den 868/915MHz-Funkbändern. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige