Anzeige

Ultra flaches Embedded-System

Das flache und lüfterlose Embedded System eBox625-312-FL von Axiomtek arbeitet besonders stromsparend und wird von dem Intel Celeron Prozessor N3350 oder Intel Pentium Prozessor Quad-Core N4200 angetrieben. Aufgrund des erweiterten Temperaturbereichs kann das Embedded-System von -20 bis +65°C sowie bis 3Hz den Betrieb aufrechterhalten und ist somit auch für raue Umweltbedingungen gewappnet. Die stromsparende eBOX625-312-FL hat zusätzlich ein Aluminiumgehäuse und ist IP40-zertifiziert. Der Box-PC verfügt über zahlreiche I/O-Konnektoren – so sorgen zwei RS-232/422/485 Ports, ein RS-232 Port, drei USB3.0 Ports, zwei USB2.0 Ports, zwei GBit Ethernet Ports, ein Audioanschluss, ein VGA und ein HDMI-Port (lockable) mit 4K-Ultra-HD-Auflösung für flexible Erweiterungsmöglichkeiten. Zudem unterstützt der lüfterlose PC zwei PCI-Express-Mini-Card-Slots passend für WLAN-, WWAN- sowie mSATA-Module und einen SIM-Karten-Sockel.

 (Bild: AXIOMTEK Deutschland GmbH)

(Bild: AXIOMTEK Deutschland GmbH)

Um verschiedene Speicheranforderungen im IIoT, Einzelhandel und der Fabrikautomatisierung zu erfüllen, sind ein 2.5″-SATA-HDD- und ein mSATA-Anschluss integriert. Zusätzlich ist ein 204-Pin DDR3L-1866 SO-DIMM-Sockel für einen Speicherplatz von bis zu 8GB vorhanden. Das System kann im ATX- und AT-Modus betrieben werden. Hierzu wurde auf der Frontseite ein Schalter integriert. Die kompakte Quad-Core Embedded Platform verfügt über einen Weitbereichseingang, der von 90V bis 264VDC reicht. Auf Wunsch kann auch ein externes 12VDC (60W) Netzteil beigefügt werden. Als Betriebssystem lässt sich Windows 10 sowie Linux nutzen. Zudem unterstützt der flache PC die AXView 2.0 Software von Axiomtek, die die intelligente Fernüberwachung erleichtert. Befestigt werden kann das Embedded System per VESA-, Wand- und DIN-Rail-Halterung.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Fortinet erweitert das partnerzentrierte Cloudangebot für Security-as-a-Service (SaaS) um zusätzliche FortiCloud-Lösungen. FortiCloud Services umfasst derzeit zehn MaaS- und SaaS-Angebote, darunter FortiGate Cloud Service, das cloudbasierte Firewall-Management-Tool des Security-Anbieters. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die neuen Rackmount Network Appliances NA861 und NA860 von Axiomtek unterstützen den LGA3647 Sockel der 2. Generation Intel Xeon Prozessor (Codename: Cascade Lake oder Skylake) mit dem Intel C621 Chipsatz. ‣ weiterlesen

Anzeige

Deutschmann Automation stellt mit Unigate IC2 Profibus das erste Mitglied aus seiner neuen Embedded-Baureihe Unigate IC2 vor. Die leistungsfähigen All-in-One Busknoten Unigate IC2 basieren auf der Prozessortechnologie ARM Cortex-M4 und bieten damit einen deutlichen Leistungssprung im Vergleich zu der bewährten Baureihe Unigate IC. ‣ weiterlesen

Auf dem DRAM-Sektor findet derzeit eine allgemeine Migration von DDR3 auf DDR4 statt. Für viele Anwendungen besonders im embedded Umfeld ist diese Migration jedoch nicht ohne weiteres und vor allem nicht kurzfristig realisierbar. ‣ weiterlesen

Der Extender Maverick 63104 für DisplayPort und USB3.1 Gen 1 überträgt DisplayPort 1.2a- (4096×2160 bei 60Hz) und USB3.1 Gen 1 (5Gbps Daten zwischen PC und Monitor bzw. Host und Device. ‣ weiterlesen

Distec bietet ab sofort das transflektive 7″-TFT-Display COM70H7M24ULC von Ortustech mit guter Ablesbarkeit auch unter sehr schwierigen Umgebungsbedingungen an. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige