Anzeige
Anzeige

Volle Funktionalität und erweiterte Rechenleistung

Die 3,5″-Subkompaktplatine Gene-WHU6 von Aeon ist für die volle Funktionalität ausgelegt und bietet eine Ergänzung der I/O-Funktionen, einschließlich vier USB3.2-Gen-2-Ports, zwei GBit-Ethernet-Ports und bis zu zwei COM-Ports, die RS-232/422/485 unterstützen.

 (Bild: Aaeon Technology Inc.)

(Bild: Aaeon Technology Inc.)

Das Board bietet auch Flexibilität bei den Display-Ports mit HDMI 2.0, VGA und LVDS. Benutzer können die Erweiterbarkeit des Boards mit einem mPCIe-Steckplatz in voller Größe und zwei m.2-Steckplätzen nutzen. Die Platine wird von Intel-Core-i3/i5/i7- und Celeron-Prozessoren der 8. Generation (ehemals Whiskey Lake) mit größerer Prozessorleistung als die vorherige Generation angetrieben. Dadurch kombiniert sie Rechenleistung mit bis zu 64GB DDR4-SODIMM-RAM für eine noch höhere Rechenleistung. Das Gene-WHU6 ist für raue Bedingungen ausgelegt und verfügt über einen Weitspannungseingang (9-36V) sowie einen weiten Betriebstemperaturbereich von 0 bis 60°C. In Kombination mit seinem kompakten 3,5″-Formfaktor kann das Board nahezu überall eingesetzt werden, um Anwendungen wie Smart Manufacturing und Intelligent Safety and Security mit Strom zu versorgen.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Höhere Speicherdichte dank BiCS FLASH™ 3D Technologie:

KIOXIA e-MMC für die Industrie

Der Bedarf an höheren Speichergrößen wächst in allen Bereichen der Consumer- und Industrie-Märkte. Um hier kontinuierlich wettbewerbsfähige Produkte zu entwickeln, steigt die Nachfrage für kosten- und technologie-optimierte Speicherlösungen.

‣ weiterlesen

Anzeige

Keysight Technologies kündigt eine Simulations-Workflow-Funktion an, die das PathWave Advanced Design System (ADS) nahtlos mit der VPI Design Suite von VPIphotonics verbindet und es Entwicklern ermöglicht, die Signalintegrität von elektro-optisch-elektrischen Datenverbindungen vorherzusagen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Infineon Technologies stellt das Raspberry Pi Audioverstärker-HAT-Board (Hardware attached on Top) vor. Es bietet hochauflösende Audioqualität auf Boom-Box-Leistungsniveau bei kleinem Formfaktor. ‣ weiterlesen

Anzeige

Mit dem KI-Industriecomputer RML A3 Dev unterstützt Syslogic Unternehmen dabei, ihre Projekte im Bereich künstlicher Intelligenz (KI) voranzutreiben. Der Industrie-PC baut auf dem AGX-Xavier-Modul aus der Jetson-Reihe von Nvidia auf. ‣ weiterlesen

Verbatim stellt eine neue Reihe interner m.2 2280 SSDs vor. Die Festplatten bieten höhere Geschwindigkeiten bei niedrigerem Stromverbrauch für Desktops, Ultrabooks und Notebooks. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige