Anzeige

Irootech unterzeichnet Kooperationsverträge

Der chinesische Plattformanbieter Irootech möchte mit seiner Plattform Rootcloud in den europäischen Markt eintreten. 

 (Bild: Irootech)

(Bild: Irootech)

Im Rahmen der Hannover Messe bestätigten Allen Liang, Präsident von Irootech, Martin Knötgen, CEO von Putzmeister, Christoph Hoch, Chief Executive Greater China der Münchener Rück, und Cristoff Martin, CMO von Telenor Connexion, ihre Zusammenarbeit. Erster Kunde in Europa soll der Betonpumpenhersteller Putzmeister werden, der mit Hilfe der Plattform seine Pumpenflotte vernetzen möchte. Als Partner für den Cloud-Service steht Amazon Web Services zur Verfügung, Telekommunikationspartner ist das norwegische Unternehmen Telenor Connexion. Mehr als 400.000 Geräte aus unterschiedlichen Branchen sind an Rootcloud angeschlossen. Die Lösung kann Daten von Maschinen sammeln analysieren.

Das könnte Sie auch interessieren

Das neue Computer-Board Modell VDX3-Eitx von Comp-Mall basiert auf dem DM&P SoC Vortex86DX3 Prozessor und ist vor Spannungsspitzen geschützt. Das Board hat alle relevanten Tests bestanden, die im Fahrzeugbereich vorausgesetzt werden.‣ weiterlesen

Essencore stellt drei Neuzugänge in seinem High-End Klevv-Sortiment an Speicherprodukten vor.‣ weiterlesen

Das neue Funk-Gateway Orio-G30218 ist eine flexible und kostengünstige Lösung, um serielle Daten und Schaltsignale über verschiedene Nahfunk- und Mobilfunkprotokolle zu übertragen.‣ weiterlesen

Im Schimberger Ortsteil Martinfeld ist der Startschuss für die Umsetzung des Internet-of-Things-Projektes Smartinfeld gefallen. Das Ziel des Projektes ist es, deutschlandweit die höchste Dichte von IoT-Anwendungen in einer Gemeinde zu schaffen.‣ weiterlesen

TeamViewer, Anbieter von Software für IoT, digitale Vernetzung, Monitoring, Support und Collaboration, hat auf der IoT Tech Expo Europe 2018 in Amsterdam die neueste Version von TeamViewer IoT vorgestellt.‣ weiterlesen

Als Anbieter von Lagerverwaltungssoftware setzt die CIM GmbH auf intelligente Sensoren, um Prozesse in der Intralogistik schneller und nachhaltiger zu machen. So wird die CIM-Lösung Prolag World zum fühlenden Warehouse-Management-System (WMS).‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige