Anzeige

Kleinst-IPC mit vielen Erweiterungen

Der ADLEPC1520 ist ein neuer Kleinst-IPC (58x86x94mm³) von ADL Embedded Solutions, der besonders widerstandsfähig ist und ADLs EPC1500-Familie erweitert.

 (Bild: ADL Embedded Solutions GmbH)

(Bild: ADL Embedded Solutions GmbH)

Neu bereitgestellt werden zwei USB2.0, zwei Gigabit-Ethernet-Schnittstellen, ein M.2 Sockel für SATA SSDs sowie ein Erweiterungsport zum Anschluss eines optionalen Kapazitätsmoduls – das den Betrieb des IPCs bei Einbruch der Versorgungsspannung über mehrere Sekunden aufrechterhält (Sekunden-USV). Diese Erweiterungen werden allesamt durch ADLs Edge Connect Hochgeschwindigkeits-I/O-Schnittstelle umgesetzt, wodurch der kompakte Formfaktor der IPC-Familie beibehalten wird. Die leichte, kompakte und dabei robuste Plattform wird um mehrere Top-Stacking (oben aufsteckbare) Peripherieplatinen ergänzt. Das bedeutet, dass die Features (2xUSB, 2xLAN, 1xM.2 SSD) des ADLEPC1500 übernommen – und bedarfsgerecht ergänzt werden. Das Erweiterungsboard ergänzt die IPC-Ausstattung um zwei USB2.0 Typ-A, zwei Intel i210 Gigabit-Ethernet Netzwerkschnittstellen und einen M.2 Sockel zur Nutzung mit schnellen SATA SSDs als modularer Massenspeicher. Durch ein passives Kühlsystem wird der operative Temperaturbereich von -20 bis +65°C und der erweiterte industrielle Bereich von -40 bis +75°C unter Verwendung einer optionalen Kühlplatte möglich.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Du studierst Elektro- oder Informationstechnik und deine Abschlussarbeit steht vor der Tür? Du interessierst dich für Normung und Standardisierung im Rahmen von Robotik, Graphene oder Energy Harvesting? Dann bewirb dich jetzt für das VDE|DKE Science-to-Standards-Programm.‣ weiterlesen

Anzeige

Für die Verarbeitung und Analyse von digitalen Daten sind leistungsstarke Systeme zwingend erforderlich. Häufiger Platzmangel und die Vielfalt der Anwendungen bedürfen schlanker und flexibler anpassbarer Systeme. ‣ weiterlesen

Anzeige

Der internationale Kongress CESIS 2018 – Congress for Exchange of Strategies, Innovations and Solutions – ist die IoT Conference auf der sich die führenden IT Strategen der klassischen Industrien und mittelständischen Unternehmen über Strategien, Innovationen und technischen Lösungen mit Vertretern der IoT Branche austauschen.‣ weiterlesen

Anzeige

Congatec stellt mit dem conga-IT6 ein für High-End Applikationen ausgelegtes Embedded Motherboard im Mini-ITX Formfaktor vor, das mit seinem COM Express Typ 6 Steckplatz eine hohe Skalierbarkeit über alle gängigen Embedded Prozessoren bietet.‣ weiterlesen

Anzeige

Das BEA-550K ist ein effizientes und robust aufgebautes 500-Watt-IPC-Netzteil und überzeugt durch Qualität und Langlebigkeit.‣ weiterlesen

Anzeige

Das phyCore-i.MX 6UL System on Module von Phytec ist eine Lösung für vollständige Linux-Implementierungen, erhältlich zu Serienpreisen unter 20€ (ab 10.000 Stück). Phytec vergibt für Neuprojekte jetzt 100 Kits kostenlos.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige