Anzeige

Industrie-Gateway mit LTE (4G), WLAN und GBit-LAN

Der industrielle Box-PC Matrix-713 von Acceed eignet sich ideal für das Fernmanagement von Modulen wie Sensoren und Aktoren in der Fabrikautomation, der Gebäude- und Fahrzeugvernetzung oder Logistikapplikationen. Geringer Energieverbrauch und die Kommunikationsmöglichkeiten (LAN, WLAN, LTE, UMTS) bieten größtmögliche Flexibilität.

 (Bild: Acceed GmbH)

(Bild: Acceed GmbH)

Über die beiden Mini-PCIe-Steckplätze lässt sich das Gerät mit den gewünschten Kommunikationsschittstellen ausstatten – zusätzlich zu den beiden unabhängigen fest installierten LAN-Anschlüssen (je 1xGBit und 10/100MBit). Neben den vier RS-485-Schnittstellen (davon eine auch RS-422) besitzt der Matrix-713 je zwei isolierte Digitaleingänge und -ausgänge, sowie zwei USB-Schnittstellen und ein Konsolenanschluss. Herzstück der Hardware ist die Cortex-A5-CPU (535MHz). Als RAM stehen 512MB LPDDR2-Speicher zur Verfügung, ergänzt durch 8GB eMMC Flash und 8MB DataFlash als Backup-Dateisystem. Ein MicroSD-Steckplatz unterstützt SDHC-Karten bis 128GB. Mit zur Grundausstattung gehören das zuverlässige Betriebssystem Linux 4.9 mit vorinstalliertem Dateisystem und ein Bündel von Software-Utilities wie Web-Server, PHP-Server, Python, Perl, MySQL und SQLite. Ebenfalls unterstützt wird Node-RED; Snippets stellt der Distributor Acceed zum kostenlosen Download bereit. Das Gehäuse mit dem Abmessungen 165×35×120mm ist industriegerecht vollständig aus Metall gefertigt und besitzt zwei seitliche Montageösen. Die Versorgungsspannung ist im Bereich von 9 bis 60V DC möglich, die Leistungsaufnahme des Matrix-713 ist mit lediglich 600mA (bei 12V) sehr gering. Der Betrieb ist im erweiterten Temperaturbereich von -20 bis +80°C zulässig.

Das könnte Sie auch interessieren

Das neue Computer-Board Modell VDX3-Eitx von Comp-Mall basiert auf dem DM&P SoC Vortex86DX3 Prozessor und ist vor Spannungsspitzen geschützt. Das Board hat alle relevanten Tests bestanden, die im Fahrzeugbereich vorausgesetzt werden.‣ weiterlesen

Essencore stellt drei Neuzugänge in seinem High-End Klevv-Sortiment an Speicherprodukten vor.‣ weiterlesen

Das neue Funk-Gateway Orio-G30218 ist eine flexible und kostengünstige Lösung, um serielle Daten und Schaltsignale über verschiedene Nahfunk- und Mobilfunkprotokolle zu übertragen.‣ weiterlesen

Im Schimberger Ortsteil Martinfeld ist der Startschuss für die Umsetzung des Internet-of-Things-Projektes Smartinfeld gefallen. Das Ziel des Projektes ist es, deutschlandweit die höchste Dichte von IoT-Anwendungen in einer Gemeinde zu schaffen.‣ weiterlesen

TeamViewer, Anbieter von Software für IoT, digitale Vernetzung, Monitoring, Support und Collaboration, hat auf der IoT Tech Expo Europe 2018 in Amsterdam die neueste Version von TeamViewer IoT vorgestellt.‣ weiterlesen

Als Anbieter von Lagerverwaltungssoftware setzt die CIM GmbH auf intelligente Sensoren, um Prozesse in der Intralogistik schneller und nachhaltiger zu machen. So wird die CIM-Lösung Prolag World zum fühlenden Warehouse-Management-System (WMS).‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige