Anzeige

Intelligente Entscheidungen mit Edge-Computing und Echtzeit-Konnektivität

Bild: Adlink Technology GmbH

Adlink Technology hat sich mit Google Cloud zusammengeschlossen, um Hard- und Softwarelösungen in die Google Cloud IoT-Angebote zu integrieren und Kunden einen einfachen Weg zur Wertschöpfung durch die Nutzung und Analyse geschäftskritischer Betriebsdaten zu bieten.

Adlinks Beitrag an integrierter Hard- und Software umfasst auch Edge-Dienste, um Betriebsdaten zu kanalisieren und intelligente Entscheidungen durch Streaming in die Google-Cloud zu ermöglichen. Adlink Edge verbindet ohne Programmieraufwand bisher nicht angeschlossene Betriebsmittel und Sensoren. Durch die Nutzung nativer Kommunikationsprotokolle können Daten an der Edge sicher zwischen Geräten, Datenbanken und GCPs erfasst und gestreamt werden, was eine Analyse und Visualisierung zur Informationsübermittlung für Geschäftsentscheidungen und zur Optimierung des Betriebs ermöglicht.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Texas Instruments (TI) kündigte einen neuen, äußerst wenig Strom verbrauchenden Schaltregler mit der industrieweit niedrigsten Ruhestromaufnahme (IQ) von 60nA an – das ist nur ein Drittel des Werts des nächsten konkurrierenden Bausteins. ‣ weiterlesen

Anzeige

Im Consumer-Bereich sind 3D-NAND-basierte SSDs bereits Standard. Jetzt präsentiert Speicherspezialist Swissbit eine Produktlinie von 3D-NAND-SSDs, die speziell für anspruchsvolle Anwendungen im Industrie- und Netcom-Markt optimiert sind. ‣ weiterlesen

Anzeige

Effiziente IT-Strukturen mit dem Airtop3-C4900-FM0 werden durch die hohe Performance eines Intel Celeron G4900 Dual Core CPU mit einem 2666MHz DDR4 RAM als Arbeitsspeicher sichergestellt und bietet die Option zu einer Grafikkarte mit weiteren 6 oder 8GB dediziertem Speicher als Koprozessor.‣ weiterlesen

Congatec hat zehn neue COM-Express-Type-6-Module mit Intels aktueller Embedded Prozessortechnologie vorgestellt. Die vier Intel Xeon, drei Intel Core, zwei Intel Celeron und ein Intel Pentium Prozessoren basieren alle auf derselben Intel Mikroarchitektur. ‣ weiterlesen

Atlantik Elektronik präsentiert das neue Thundercomm TurboX D845 Development Kit. Die Plattform basiert auf dem Qualcomm Snapdragon 845 Prozessor und dem Kryo 64Bit Octa-Core SoC mit 4×2,8GHz (Gold) und 4×1,8GHz (Silber) Kernen. ‣ weiterlesen

ICP Deutschland bietet für Anwendungen die einen erhöhten Temperaturbereich voraussetzen verschiedene Mini-PCIe-Einsteckkarten von Cervoz. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige