|
24. February 2020

Über 80 Ausstellerabsagen für Embedded World

Immer mehr Aussteller sagen ihre Teilnahme zur Embedded World ab. Grund ist das sich ausbreitende Corona-Virus. Der Messeveranstalter selbst teilte bereits mit, dass die Veranstaltung wie geplant stattfinden werde. Zu den Firmen, die ihre Absage offiziell bestätigt haben, gehören unter anderem Microsoft, Kontron, Renesas, AMD, Xilinx, Mitsubishi Electric, Toshiba, Congatec, Bosch Rexroth, NXP, Schukert, STMicroelectronics sowie Würth Elektronik. Eine weitgehend vollständige Liste der Unternehmen, die nicht teilnehmen, finden Sie bei unseren Kollegen der Elektronikpraxis. Mit Klick auf den Link gelangen Sie direkt dorthin.

https://www.elektronikpraxis.vogel.de/embedded-world-aktuelle-entwicklungen-zur-coronavirus-messekrise-a-904643/

|
Ausgabe:
https://www.elektronikpraxis.vogel.de/embedded-world-aktuelle-entwicklungen-zur-coronavirus-messekrise-a-904643/

Das könnte Sie auch interessieren